PHP mit Python parsen

Sockets, TCP/IP, (XML-)RPC und ähnliche Themen gehören in dieses Forum
rna
User
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 5. November 2004, 15:25

PHP mit Python parsen

Beitragvon rna » Freitag 5. November 2004, 15:26

ich möchte direkt ein php-script mit python parsen, d.h. nicht die Interpretation des webservers. Gibts da ne Library ?
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Freitag 5. November 2004, 20:05

Also magst du das Script runterladen und einen eigenen PHP Interpreter in Python schrieben?!?
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
rna
User
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 5. November 2004, 15:25

Beitragvon rna » Sonntag 7. November 2004, 17:10

ich möchte keinen interpreter selbst schreiben, sondern nur wissen obs ne library für php gibt die ähnlich wie SGMLparser für html oder dot.xml für xml arbeitet...
Benutzeravatar
Dookie
Python-Forum Veteran
Beiträge: 2010
Registriert: Freitag 11. Oktober 2002, 18:00
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Dookie » Sonntag 7. November 2004, 17:14

PHP ist eine Programmiersprache, HTML, XHTML und XML sind Beschreibungssprachen das kann man nicht vergleichen. Wie im anderen Thread geschreiben, was soll deiner Meinung nach der Parser aus einer PHP-Datei machen?


Gruß

Dookie

Code: Alles auswählen

#!/usr/bin/env python
import this
Benutzeravatar
mitsuhiko
User
Beiträge: 1790
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 16:33
Wohnort: Graz, Steiermark - Österreich
Kontaktdaten:

Beitragvon mitsuhiko » Dienstag 9. November 2004, 17:56

Das ist relativ einfach.
Wenn du z.B.: Windows beützt. Dann kannst ladest du dir PHP herunter.
Wenn du dann php.exe phpdatei.php eingibst, liefert dir PHP den geparsten Code zurück.
Das kannst du dann mit einem Python Programm auslesen.
TUFKAB – the user formerly known as blackbird

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder