python script laufen lassen ohne das man es sieht - ?

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
Aron Squander
User
Beiträge: 21
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 16:12
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Dienstag 2. November 2004, 07:51

Hy

Ich rufe ein Python script aus Access heraus auf, mit

Code: Alles auswählen

<path> python script.py
Nur geht dann die cmd hoch, und das will ich eigentlich nicht. Hat da jemand einen workaround?
Thanx
Aron
The best view of ones Soul you get
from a little bit over the edge
looking back
fs111
User
Beiträge: 170
Registriert: Samstag 15. November 2003, 11:42
Kontaktdaten:

Dienstag 2. November 2004, 11:02

Unter Win2k und XP sollte das mit start gehen, zumindest mache ich das bei Java-Sachen unter Win immer so: start javaw Programm unterdrückt alle Dos-Fenster, es sollte also auch ein start script.py funktionieren.

fs111
Pydoc-Integration in vim - Feedback willkommen: http://www.vim.org/scripts/script.php?script_id=910
mawe
Python-Forum Veteran
Beiträge: 1209
Registriert: Montag 29. September 2003, 17:18
Wohnort: Purkersdorf (bei Wien [Austria])

Dienstag 2. November 2004, 11:15

Hi!

Ich hab mal gelesen, daß man bei Programmen mit graphischer Oberfläche das Dos-Fenster unterdrücken kann, wenn man das Script einfach irgendwie.pyw nennt. Vielleicht geht das auch hier.

Gruß, mawe
Aron Squander
User
Beiträge: 21
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 16:12
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Dienstag 2. November 2004, 17:34

Erstmal thanx, aber es funzt nicht. Das ganze ist als Ereignisprozedur an ein Button gehängt. Der Aufruf geht dann so:

Code: Alles auswählen

stAppName = "C:\Languages\Python23\python C:\somepath\somepythonscript.py"
Greetings
Aron
The best view of ones Soul you get
from a little bit over the edge
looking back
mawe
Python-Forum Veteran
Beiträge: 1209
Registriert: Montag 29. September 2003, 17:18
Wohnort: Purkersdorf (bei Wien [Austria])

Dienstag 2. November 2004, 17:48

Hi!

Und was hindert dich daran es so aufzurufen:

Code: Alles auswählen

stAppName = "C:\Languages\Python23\python C:\somepath\somepythonscript.pyw"
Oder hast Du es so versucht und es funktioniert nicht?

Gruß, mawe
Milan
User
Beiträge: 1078
Registriert: Mittwoch 16. Oktober 2002, 20:52

Dienstag 2. November 2004, 18:53

Hi. Wahrscheinlich will er die Datei nicht umbenennen :wink: . Aber dann reicht unter win auch ein einfacher Aufruf mit pythonw.exe

Code: Alles auswählen

<path> pythonw script.py
Aron Squander
User
Beiträge: 21
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 16:12
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Mittwoch 3. November 2004, 07:31

Hy

Also, das mit pythonw funktioniert, das mit .pyw nicht bzw. start auch nicht, das hatte ich ausprobiert. Sorry, hätte ich schreiben sollen, das ich es probiert habe. Jetzt nur noch die Frage, was macht der aufruf über pytonw genau, sprich, was passiert dadurch?

Thanx
Aron
The best view of ones Soul you get
from a little bit over the edge
looking back
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Mittwoch 3. November 2004, 16:19

Es ist ganz einfach: in Windows öffnen als Konsolenprogramme kompilierte Progs das Fenster, das kann man nicht verhindern (um stdout auszugeben). Python.exe wurde als ein solches Programm kompiliert. Pythonw.exe ist das gleiche, also nochmal der gleiche Interpreter, der aber kein Fenster öffnet, weil er kein Konsolenprogramm ist.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Aron Squander
User
Beiträge: 21
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 16:12
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Mittwoch 3. November 2004, 16:26

Alles klar, thanx :D :D
Aron
The best view of ones Soul you get
from a little bit over the edge
looking back
Antworten