Python - Installation unter XP mit IIS 5.1

Probleme bei der Installation?
omni
User
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 30. Oktober 2004, 00:08

Python - Installation unter XP mit IIS 5.1

Beitragvon omni » Samstag 30. Oktober 2004, 00:14

Hallo,
ich habe eine Webseite basierend auf Pythonskripten. Diese lief bislang unter Apache. Aus nicht näher zu erklärenden Gründen ;), soll sie nun auf den IIS 5.1 umgestellt werden (unter Win XP).

Ich habe also Windows XP frisch installiert (inkl. IIS), alle aktuellen Updates drauf gemacht und anschließend Python-2.3.3.exe sowie ImageMagick-6.0.6-Q16-windows-dll.exe (wird benötigt) installiert.

Leider reicht das offenbar nicht aus, dass der IIS die Skripte nun auch ausführt. Das Hauptskript beginnt mit:

#!d:/Python23/pythonw.exe -u

Nun meine Frage: Was muss ich tun, damit der IIS das Skript interpretieren kann? Eine möglichst genaue Antwort wäre optimal, da ich auf dem IIS-Gebiet relativ neu bin!

Vielen Dank im voraus! :)
Benutzeravatar
Dookie
Python-Forum Veteran
Beiträge: 2010
Registriert: Freitag 11. Oktober 2002, 18:00
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Dookie » Samstag 30. Oktober 2004, 00:27

Hi omni,

hmm ich hab zweifel ob hier noch wer Python unter IIS laufen hat.
Hab auf die schnelle nur ein Forum gefunden http://www.tek-tips.com/threadminder.cfm?pid=41
hoffe du findest Dort hilfe. Ansonst vielleicht in der python-mailingliste versuchen.


Gruß

Dookie

Code: Alles auswählen

#!/usr/bin/env python
import this
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Re: Python - Installation unter XP mit IIS 5.1

Beitragvon Leonidas » Mittwoch 3. November 2004, 16:27

omni hat geschrieben:Nun meine Frage: Was muss ich tun, damit der IIS das Skript interpretieren kann? Eine möglichst genaue Antwort wäre optimal, da ich auf dem IIS-Gebiet relativ neu bin!

IIS wegwerfen, Apache nutzen. Das sage ich nicht nur weil IIS von Microsoft ist, sonder weil Apache ein wirklich guter httpd ist.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Gast

Beitragvon Gast » Freitag 5. November 2004, 20:22

Vielen Dank an Dookie!

@Leonidas: Erst lesen, dann schreiben ;). Der Apache steht für diesen Zweck nicht zur Debatte - und eine Grundsatzdiskussion diesbezüglich ist auch nicht vonnützen. Gelegentlich werden Entscheidungen getroffen, mit denen man dann eben leben muss.,
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Freitag 5. November 2004, 20:29

Anonymous hat geschrieben:@Leonidas: Erst lesen, dann schreiben ;). Der Apache steht für diesen Zweck nicht zur Debatte - und eine Grundsatzdiskussion diesbezüglich ist auch nicht vonnützen. Gelegentlich werden Entscheidungen getroffen, mit denen man dann eben leben muss.,

Es ist ja auch keine Grundsatzdiskussion... wenn es mit IIS nicht geht kannst du es auch mit was anderem Versuchen. Du kannst ja auch einen Käfer tunen das er 200 km/h fährt... aber warum wenn du auch ein normales Auto nehmen kannst das das auch so kann?

Und: du hast ja nicht gesagt, das es unbedingt IIS sein muss, da dort schon was weiß ich was läuft und das nicht portiert werden kann. Sondern (sofern du omni bist) das du neu auf dem Gebiet bist, also nehme ich an das du dich noch wenig eingearbeitet hast, da fällt ein Wechsel einfacher.

Und ja: Ich habe es gelesen, keine Angst!

Ich werde dich jetzt nicht hinweisen, dass es Python 2.3.4 lange gibt, sonst wirst du mir noch etwas unterstellen.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Gast

Beitragvon Gast » Samstag 6. November 2004, 21:54

Leonidas hat geschrieben:
Anonymous hat geschrieben:@Leonidas: Erst lesen, dann schreiben ;). Der Apache steht für diesen Zweck nicht zur Debatte - und eine Grundsatzdiskussion diesbezüglich ist auch nicht vonnützen. Gelegentlich werden Entscheidungen getroffen, mit denen man dann eben leben muss.,

Es ist ja auch keine Grundsatzdiskussion... wenn es mit IIS nicht geht kannst du es auch mit was anderem Versuchen. Du kannst ja auch einen Käfer tunen das er 200 km/h fährt... aber warum wenn du auch ein normales Auto nehmen kannst das das auch so kann?

Und: du hast ja nicht gesagt, das es unbedingt IIS sein muss, da dort schon was weiß ich was läuft und das nicht portiert werden kann. Sondern (sofern du omni bist) das du neu auf dem Gebiet bist, also nehme ich an das du dich noch wenig eingearbeitet hast, da fällt ein Wechsel einfacher.

Und ja: Ich habe es gelesen, keine Angst!

Ich werde dich jetzt nicht hinweisen, dass es Python 2.3.4 lange gibt, sonst wirst du mir noch etwas unterstellen.


Ja, ich bin Omni ;) - hab nur mein PW verlegt ....

Nunja, aus meinem allerersten Satz in diesem Thread kann man schon schließen, dass es unbedingt der IIS sein muss. Aber egal, ich wollte hier keinen Streit anfangen.

Danke nochmals an alle Antwortgeber. Da ich leider in den letzten zwei Wochen auf Dienstreise war, konnte ich mich nicht mit dem Thema auseinander setzen. Falls ich es in der nächsten Zeit hinbekomme, kann ich das Ergebnis gerne hier posten, falls Interesse besteht.

Gruß!
Omni.
Gast

Beitragvon Gast » Dienstag 30. November 2004, 09:24

Hallo Omni,

es ist nun auch schon etwas her und ich weiss nicht, ob du es eventuell bereits hinbekommen hast, aber mich würde es auch sehr interessiert, da ich nicht auf den Apache gehen kann.

Also wenn du eine Lösung gefunden haben solltest, wäre ein kurzer Ergebnisbericht herzlich willkommen! :wink: :D

P.S.: Bin fange heute erst mit Python an, aber kann es sein, dass du die Endung .py noch im IIS einstellen musst? (So ist es zum Beispiel bei .php)

Vielen Dank schon mal vorab...
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Mittwoch 12. Januar 2005, 19:51

Ich habe jetzt noch dies gefunden, so als Friedensangebot, für meine Arroganz :)
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Qbi
User
Beiträge: 57
Registriert: Mittwoch 25. Juni 2003, 14:04
Kontaktdaten:

Beitragvon Qbi » Donnerstag 13. Januar 2005, 00:46

Leonidas hat geschrieben:Ich habe jetzt noch dies gefunden, so als Friedensangebot, für meine Arroganz :)


Ich habe auf der Seite gleich noch die Beschreibung für den Windows 2000 Server ergänzt. Falls es jemand für W2K Pro machen möchte, ist er herzlich eingeladen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder