Datumsformat

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
Franz Steinhäusler

Sonntag 10. Oktober 2004, 10:16

Hallo, nachdem ich in comp.lang.python nicht wirklich
klüger geworden bin, wende ich mich an Euch :)

mit strftime kann ich eine Zeit angabe, wie ich sie aus time.localtime
zurückbekomme, auf einen Datums- und Zeitstring umwandeln.

Jetzt möchte ich (in Windows XP) die Möglichkeit haben,
je nach Ländereinstellung das Datum mit

self.timeformat = '%m/%d/%Y %H:%M:%S'
mtime = time.strftime(self.timeformat ,time.localtime(st.st_mtime))

ausgeben.

Also:
self.timeformat = '%m/%d/%Y %H:%M:%S' entspräche englisches format
und %d.%m.%Y dem deutschen.


In Linux gibt es locale.nl_langinfo(locale.D_FMT), das jedoch auf Windows
nicht verfügbar ist.

Kennt Ihr einen Weg, diese Settings sonst irgendwie herauszubekommen
(ohne die Win32 Extension von Mark Hammond installieren zu müssen)
und dies dann in das self.timeformat speichern zu könnnen?

Vielen Dank im voraus!
Antworten