wörter auslesen

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
pr0stAta
User
Beiträge: 271
Registriert: Freitag 17. September 2004, 11:49
Wohnort: Bremen

wörter auslesen

Beitragvon pr0stAta » Montag 20. September 2004, 12:50

Halli Hallo
ich würde gerne aus einer txt datei alle wörter als einzelne punkte
in eine liste einfügen. bis jetzt habe ich das noch nicht hinbekommen.
bräuchte nen tip wie man da am besten rangeht.
kann bis jetzt nur die wortanzahl ausgeben ^^
mfg prosta
Benutzeravatar
Dookie
Python-Forum Veteran
Beiträge: 2010
Registriert: Freitag 11. Oktober 2002, 18:00
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Dookie » Montag 20. September 2004, 13:13

Hi prosta,

deine Problembeschreibung ist leider etwas sehr allgemein. Wie ist die Datei aufgebaut, bzw sind die Wörter getrennt?
Am einfachsten ist es, wenn die Wörter durch Leerräume (Leerzeichen, Tabulator, Zeilenumbruch) getrennt sind.

Code: Alles auswählen

f = file("worte.txt", "r")
wortliste = f.read().split()
f.close()
print "Die Liste hat %i Wörter" % len(wortliste)
print wortliste

Wenn es eine Textdatei z.B. aus Word ist, in der auch andere Zeichen, die nicht zu einem Wort gehören sein können, musst Du mit re.findall was machen.

Gruß

Dookie

Code: Alles auswählen

#!/usr/bin/env python
import this
pr0stAta
User
Beiträge: 271
Registriert: Freitag 17. September 2004, 11:49
Wohnort: Bremen

Beitragvon pr0stAta » Dienstag 21. September 2004, 14:38

jo es ist ne datei mit nem text von spiegel und focus drin :)
also mit allem drum und dran. danke für den tip mit findall das werde
ich mir mal ansehen
*hatte vergessen hier reinzugucken* :)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Sirius3