soaplib und Fault

Sockets, TCP/IP, (XML-)RPC und ähnliche Themen gehören in dieses Forum
Antworten
Benutzeravatar
helduel
User
Beiträge: 300
Registriert: Montag 23. Juli 2007, 14:05
Wohnort: Laupheim

Donnerstag 30. April 2009, 11:11

Moin,

nachdem ich jetzt ZSI in die Tonne getreten habe, weil es einfach irre langsam ist bei sehr großen Requests, bin ich nun zu soaplib gekommen. Funktioniert soweit alles ganz gut und ist auch angenehm fix.

Jetzt wäre es aber nett, wenn ich dort auch selbst definierte Faults erstellen könnte und diese in der WSDL dann auch auftauchen würden. Aber ich habe dazu nichts gefunden. Die Doku ist sehr bescheiden und im Web findet man dazu auch nichts. Der Quellcode scheint explizit definierte Faults nicht vorzusehen, aber ich habe den Code auch nicht im Detail studiert.

Weiß jemand von euch, ob soaplib diese Möglichkeit bietet und wie das dann gehen soll?

Gruß,
Manuel
Antworten