In ein anderes Skript springen??

Sockets, TCP/IP, (XML-)RPC und ähnliche Themen gehören in dieses Forum
Antworten
Benutzeravatar
tjuXx
User
Beiträge: 67
Registriert: Freitag 21. September 2007, 09:25
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Dienstag 21. April 2009, 16:43

Hallo,

ich suche eine Möglichkeit aus einem Skript in ein Anderes zu springen.

Beide Skripte sollen auf einem Webserver laufen und HTML-Code ausgeben. Der Prozess aus SkriptA sollte nachdem das SkriptB gestartet ist geschlossen werden.

Ich habe es bissher so gemacht, dass ich SkriptB in SkriptA importiert habe und so starte. Dann läuft aber ja der Prozess von A weiter. (oder liege ich da falsch??)

scriptA.py

Code: Alles auswählen

#!/usr/bin/python
# -*- coding: utf-8 -*-


# Debugging für CGI-Skripte 'einschalten'
import cgitb
cgitb.enable()
import cgi, scriptB


# Variablen initialisieren
form         = cgi.FieldStorage()
name         = form.getvalue("name", "")
code         = form.getvalue("script", "")


if code == "B":
	scriptB.main()
else:
	print "Content-Type: text/html;charset=utf-8\n"
	print """<h1>Hallo %(name)s</h1>""" %vars()
scriptB.py

Code: Alles auswählen

#!/usr/bin/python
# -*- coding: utf-8 -*-

def main():
	# Debugging für CGI-Skripte 'einschalten'
	import cgitb
	cgitb.enable()
	import cgi
	
	# Variablen initialisieren
	form         = cgi.FieldStorage()
	name         = form.getvalue("name", "")
	code         = form.getvalue("code", "")
	
	print "Content-Type: text/html;charset=utf-8\n"
	print """<h1>B</h1>
	<p>Du bist jetzt bei B!</P>"""
	
	return None


if __name__ == "__main__":
	main()
Kann mir jemand helfen??



Gruß tjuXx
Dauerbaustelle
User
Beiträge: 996
Registriert: Mittwoch 9. Januar 2008, 13:48

Mittwoch 22. April 2009, 15:16

Das geht doch so. Aber wenn du von "einem Script ins andere springen" musst, machst du was falsch :-)
Benutzeravatar
tjuXx
User
Beiträge: 67
Registriert: Freitag 21. September 2007, 09:25
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Mittwoch 22. April 2009, 18:42

Das es funktionier , weiß ich. Ich habe dann aber den Prozess A weiterhin laufen. Wenn ich was ganze mehrmals mache, habe ich am Ende viele unbeendete Prozesse.
Dauerbaustelle hat geschrieben:Aber wenn du von "einem Script ins andere springen" musst, machst du was falsch :-)
Warum? Ist sowas unüblich??

Habe versucht das Skript B per webbrowser.open() zu öffnen. War so aber auch nicht erfolgreich.


Gibt es weitere Möglichkeiten??
Benutzeravatar
Hyperion
Moderator
Beiträge: 7472
Registriert: Freitag 4. August 2006, 14:56
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Mittwoch 22. April 2009, 18:46

Kannst Du uns evtl. noch einmal detailliert erläutern, wieso Du aus einem Script in ein anderes "springen" musst und wieso das erste dann beendet werden muss?

Ich habe irgend wie den Verdacht, dass Du ein Probelm lösen willst, das gar nicht das Problem ist ... ich denke es hakt an einer anderen Ecke!
Dauerbaustelle
User
Beiträge: 996
Registriert: Mittwoch 9. Januar 2008, 13:48

Mittwoch 22. April 2009, 20:02

tjuXx, der "Prozess" ist doch weg, sobald "Script A" beendet (am Ende angekommen) ist. Von daher kann ich das Problem nicht verstehen...
Benutzeravatar
tjuXx
User
Beiträge: 67
Registriert: Freitag 21. September 2007, 09:25
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Donnerstag 23. April 2009, 10:41

Ich arbeite an einer Routine, die neue Benutzer registriert.

Da es mir zu unübersichtlich wird, alle Schritte der Registrierung in ein Skript zu schmeißen, würde ich es gerne auf mehrere Skripte verteilen. Dazu muss dann jeweils am ende eines Skriptes das nächste aufgerufen werden. (oder ggf. das vorherige "Zurück-Button").

Ich hätte nicht gedacht das es so kompliziert ist.

Naja, dann Bau ich evtl. doch lieber alle Schritte als Funktionen in die extra Skript und importiere Sie aus diesem.
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Donnerstag 23. April 2009, 13:53

Du solltest dir wohl ein Framework ansehen, denn das was du machst klingt wie ein unübersichtlicher Haufen Antipatterns. Ein Framework gibt dir dann eine geeignete Struktur mit um es übersichtlicher und sinnvoller zu gestalten.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
tjuXx
User
Beiträge: 67
Registriert: Freitag 21. September 2007, 09:25
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Donnerstag 23. April 2009, 16:17

Es ist mein erstes web-Projekt. Es ist nichts "großes", und soll hauptsächlich zur Übung dienen. Habe daher bewusst auf ein Framework verzichtet, um ein Grundverständnis zu bekommen.
Für zukünftige Projekte werde ich wohl dann auf ein Framework zurückgreifen. Habe auch schon ein Bisschen mit CherryPy und Django geflirtet.
Benutzeravatar
Hyperion
Moderator
Beiträge: 7472
Registriert: Freitag 4. August 2006, 14:56
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Donnerstag 23. April 2009, 17:13

tjuXx hat geschrieben:Es ist mein erstes web-Projekt. Es ist nichts "großes", und soll hauptsächlich zur Übung dienen. Habe daher bewusst auf ein Framework verzichtet, um ein Grundverständnis zu bekommen.
Das ist dann wohl aber schon "zu" groß ;-) Du merkst ja selber, dass eine vernünftige Struktur nicht so einfach ist!
Für zukünftige Projekte werde ich wohl dann auf ein Framework zurückgreifen. Habe auch schon ein Bisschen mit CherryPy und Django geflirtet.
Dann nutze doch den jetztigen Zeitpunkt und fang mit dem Einstieg an! An einer solchen Sache weiter zu basteln, ist doch wenig produktiv - zumal wenn man selber schon merkt, dass es zu massiven Probleme kommt!
Antworten