wx.ListCtrl synchron halten

Plattformunabhängige GUIs mit wxWidgets.
barfoos
User
Beiträge: 25
Registriert: Dienstag 29. Juli 2008, 09:46

wx.ListCtrl synchron halten

Beitragvon barfoos » Montag 6. April 2009, 15:24

Hallo

welches ist die zu bevorzugende Methode, um die Python-Datenobjekte mit ihrer Darstellung in einem ListCtrl synchron zu halten?

Ich würde für die Beziehung zwischen beiden Welten (also der reinen Datenhaltung, und die GUI-Visualisierung) zwei Dictonaries verwenden.

Eines würde ich nennen

Code: Alles auswählen

listItemsToDataObject = {}

und eines würde ich nennen

Code: Alles auswählen

dataObjectsToListItems = {}


Mein Problem: das ListCtrl scheint für bestimmte Funktionen (z.B. DeleteItem) lieber nur die Zeilennummer und an anderen Stellen lieber direkt das ListItem als Parameter übergeben bekommen. Für mich macht es aber keinen Sinn, mir die Zeilennummer zu meinen DatenObjects zu merken, weil die sich ja ändern können.

Bin ich vielleicht auch nur deswegen verwirrt, weil ich InsertStringItem() statt InsertItem() verwende?

Also, wie geht man da vor?

Danke und gruß
barfoos

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder