Django und deutsches Datum

Sockets, TCP/IP, (XML-)RPC und ähnliche Themen gehören in dieses Forum
delle
User
Beiträge: 15
Registriert: Freitag 7. November 2008, 15:00

Django und deutsches Datum

Beitragvon delle » Freitag 27. März 2009, 09:49

Hi,

kann vielleicht jemand erklären, wie man in django das deutsche Datumsformat hinbekommt. Eingabe und Darstellung.

r/Delle
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Freitag 27. März 2009, 10:41

[code=]{{ value|date:"d.m.Y" }}[/code]
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
mosenturm
User
Beiträge: 23
Registriert: Dienstag 15. Juli 2008, 17:54
Wohnort: Plauen
Kontaktdaten:

Beitragvon mosenturm » Freitag 27. März 2009, 11:55

Unter: http://www.mahner.org/weblog/automatisc ... tierungen/ gibt es einen schönen Artikel zu diesem Thema.
Viele Grüße
Andreas
delle
User
Beiträge: 15
Registriert: Freitag 7. November 2008, 15:00

Beitragvon delle » Freitag 27. März 2009, 13:18

Danke, funktioniert leider nicht.
sma
User
Beiträge: 3018
Registriert: Montag 19. November 2007, 19:57
Wohnort: Kiel

Beitragvon sma » Freitag 27. März 2009, 13:23

Was funktioniert nicht? Wenn man dir helfen soll, beschreibe, was du machst, was du erwartest und was stattdessen passiert.

Stefan
delle
User
Beiträge: 15
Registriert: Freitag 7. November 2008, 15:00

Beitragvon delle » Freitag 27. März 2009, 14:20

Hi,

ich habe einen Ubuntu server eine mysql datebank, django 1.1beta1 .

in models.py

abgabe = models.DateTimeField()

im Template

<th>{{form.abgabe.errors}}
<label for="id_abgabe">Abgabe:</label></th>
<td>{{ form.abgabe }}</td></tr>

wenn ich versuche..

{{ form.abgabe|date: .... fehler

wenn ich in forms.py

abgabe = forms.DateTimeField(input_forms = ['%d.%m ... fehler

wenn ich über diese Fehler hinweg komme, bekomme ich

...Data truncated for column abfrage at row 1

vielleicht liegt das Porblem doch bei mysql

r/Delle
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8458
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Beitragvon jens » Samstag 28. März 2009, 08:57

delle hat geschrieben:Data truncated for column abfrage at row 1

Das kenne ich. Die Datenbank ist nicht richtig eingerichtet.

In meinem Fall war der Fehler weg, nachdem ich die "MySQL cell collation" von "latin1_swedish_ci" auf "utf8_unicode_ci" mit phpMyAdmin umgestellt hatte.
In deinem Fall mußt du nach der Spalte "abfrage" suchen.

Kann aber auch sein, das die Spalte zu klein definiert ist und du zuviele Daten speichern möchtest...

@mosenturm: Der Blog Artikel ist echt hilfreich. Solle man IMHO mal klarer in der django Dokumentation schreiben!

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
apollo13
User
Beiträge: 827
Registriert: Samstag 5. Februar 2005, 17:53

Beitragvon apollo13 » Samstag 28. März 2009, 10:26

jens hat geschrieben:@mosenturm: Der Blog Artikel ist echt hilfreich. Solle man IMHO mal klarer in der django Dokumentation schreiben!


Vlt solltest du einfach mal die Dokumentation lesen, dort steht es eindeutig und exakt drin: http://docs.djangoproject.com/en/dev/to ... plate-code. Was daran nicht klar ist möcht ich auch mal wissen...
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8458
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Beitragvon jens » Samstag 28. März 2009, 12:02

Die Seite die du meinst, ist allgemein über i18n in Templates. Den Tipp wie man Datumsangaben in Template behandeln kann, steht so aber nicht darin. Alles was ich dazu gefunden hab ist dieser Abschnitt:

Technical message IDs are easily recognized; they're all upper case. You don't translate the message ID as with other messages, you provide the correct local variant on the provided English value. For example, with DATETIME_FORMAT (or DATE_FORMAT or TIME_FORMAT), this would be the format string that you want to use in your language. The format is identical to the format strings used by the now template tag.


Es wird also nur so nebenbei erwähnt. Besser wäre wohl ein extra Abschnitt darüber...

Wo man noch etwas über DATETIME_FORMAT und Co. lesen kann ist in der settings doku: http://docs.djangoproject.com/en/dev/re ... ate-format
Aber auch dort, steht nicht so ganz, was man praktisches damit anstellen kann...

btw. mit der django Doku (wie mit vielen anderen auch) ist es so eine Sache. Sie wird ja hier und da erweitert. Man stößt also immer mal wieder auf neue Dinge die vorher einfach noch nicht da standen. Ist auch gut so, das sie erweitert wird, aber man bekommt neue Abschnitte nicht gut mit. Man müßte eigentlich immer mal ein Auge auf: http://code.djangoproject.com/log/djang ... verbose=on werfen... (Hab ich mir mal als Link gespeichert...)

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8458
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Re: Django und deutsches Datum

Beitragvon jens » Mittwoch 15. Juni 2011, 16:55

delle hat geschrieben:kann vielleicht jemand erklären, wie man in django das deutsche Datumsformat hinbekommt. Eingabe und Darstellung.

Hat sich sicherlich schon erledigt. Die Lösung ist settings.USE_L10N=true siehe:
https://docs.djangoproject.com/en/dev/r ... g-USE_L10N

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder