MS-Dos Eingabeaufforderung / Unicode

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Kingkuddl
User
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 23. Juni 2006, 15:20

MS-Dos Eingabeaufforderung / Unicode

Beitragvon Kingkuddl » Mittwoch 25. März 2009, 15:01

Hallo ich habe folgendes Problem:
das programm soll überprüfen ob die eingabe in einer liste steht, leider sind auch Akzente dabei also soll alles in unicode sein. ich habe folgenden code:

Code: Alles auswählen

ein = raw_input()
eingabe = ein.decode("iso-8859-1")
if eingabe == esp[vokabel]:
.
.

das ganze funktioniert prima wenn ich es in der python shell von IDLE laufen lasse, in der Eingabeaufforderung findet er keine übereinstimmung.
Kann mir jemand verraten warum?
In der Liste sind die string so codiert: u"Bla"

€: habs nun selbst durch exzessives googlen gelöst das iso-8859-1 muss durch cp850 ersetzt werden
Benutzeravatar
b.esser-wisser
User
Beiträge: 272
Registriert: Freitag 20. Februar 2009, 14:21
Wohnort: Bundeshauptstadt B.

Beitragvon b.esser-wisser » Mittwoch 25. März 2009, 15:52

Du kannst auch nach "sys.stdin.encoding" schauen und ins wiki (wiki.python.de)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder