Encoding

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
Practical
User
Beiträge: 2
Registriert: Montag 23. März 2009, 22:26

Montag 23. März 2009, 23:04

Hallo,

wie bringe ich meinen Programmen bei, dass sie für die Ausgabe in der Console die Code Page 850 verwenden sollen, damit auch dort Umlaute richtig angezeigt werden?

Vielen Dank im Voraus

Practical

PS: Ich verwende Python unter Windows Vista.
Benutzeravatar
BlackVivi
User
Beiträge: 762
Registriert: Samstag 9. Dezember 2006, 14:29
Kontaktdaten:

Montag 23. März 2009, 23:21

1. Sorg dafür, dass du weißt in welchem Encoding deine Dateien gespeichert werden.
2. Füg dieses Encoding zum Shebang hinzu:

Code: Alles auswählen

#!/usr/bin/env python
# -*- coding: utf-8 -*-
...als Beispiel.
3. Benutz Unicode-Strings. Das heißt... Stringliterale sollten zu Unicodeliteralen werden:

Code: Alles auswählen

u"Üüüß"
oder Strings allgemein einfach dekodieren, je nachdem was für'n String du hast.

(Encodings und sowas versteh ich selber nicht 100%. Aber so funktionierts bei mir...)
BlackJack

Montag 23. März 2009, 23:25

@Practical: Verwende Unicode-Objekte innerhalb des Programms und kodiere diese vor der Ausgabe entsprechend. Das `codecs`-Modul könnte dabei hilfreich sein.
Benutzeravatar
b.esser-wisser
User
Beiträge: 272
Registriert: Freitag 20. Februar 2009, 14:21
Wohnort: Bundeshauptstadt B.

Montag 23. März 2009, 23:26

Hilft dir das (der, die?) Wiki weiter: [wiki]Von Umlauten, Unicode und Encodings#umlaute-in-die-konsole-schreiben-print[/wiki]?
Practical
User
Beiträge: 2
Registriert: Montag 23. März 2009, 22:26

Dienstag 24. März 2009, 19:31

Vielen Dank für eure Tips. Das Wiki hat geholfen.

Practical
Antworten