.py Dateien öffnen

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
mathz
User
Beiträge: 4
Registriert: Montag 23. März 2009, 14:39

.py Dateien öffnen

Beitragvon mathz » Montag 23. März 2009, 14:50

Moin,
Ich bin neu hier und deswegen erstmal auf gute Zusammenarbeit.
In der Schule gibt es jetz ein Projekt namens "Lernen mit dem USB-Stick". Um eine Grafische Obefläche zu öffnen, muss man das Programm "gui.py" öffnen. Wie kann ich das öffnen?
Ich benutze Ubuntu 8.10 und wenn ich die Datei anklicke kommt nur die Meldung "Es ist eine ausführbare Textdatei.... so lässt es sich nicht öffnen.....
Muss ich nicht im Terminal irgendwie:
python gui.py
eingeben?
Aber dann kommt:
python: can't open file 'gui.py': [Errno 2] No such file or directory

Python 2.5 habe ich auch installiertund die Datei ist auf einem USB-Stick. Ich bitte um Hilfe.
CM
User
Beiträge: 2464
Registriert: Sonntag 29. August 2004, 19:47
Kontaktdaten:

Beitragvon CM » Montag 23. März 2009, 15:11

Hallo und willkommen im Forum,

Jedes Programm - auch der Python-Interpreter - kann nur die Dateien öffenen, von denen es auch weiß wo sie stehen. Wenn Du einen USB-Stick einschiebst, so wird dieser gemountet, z. B. unter /media/disk (kann auch anders heißen - mußt Du nachschauen) . D. h. Du mußt entweder erst zu /media/disk wechseln (mit $ cd /media/disk) und dann 'python gui.py' eingeben oder Du gibst gleich 'python /media/disk/gui.py' ein (den Pfad halt für Deinen Stick anpassen).

Wenn Du nicht im Terminal, sondern auf der graphischen Benutzeroberfläche, arbeitest, so kannst Du mit der rechten Maustaste auf das Icon klicken und 'Öffnen mit ...' auswählen. Wenn da Python noch nicht erkannt wird - was bei einer frischen Installation wahrscheinlich ist - so kannst Du das unter 'Öffnen mit anderer Anwendung' (kann bei Dir etwas anders heißen: Ich nutzen ein US-System und habe frei übersetzt) einstellen.

Ggf. mußt Du bei GUIs noch das GUI-Framework nachinstallieren. Das kannst Du mit synaptic (System->Verwaltung->Synaptic Paket Manager - kann bei Dir wieder etwas anders heißen) nachinstallieren.

HTH
Christian
mathz
User
Beiträge: 4
Registriert: Montag 23. März 2009, 14:39

Beitragvon mathz » Montag 23. März 2009, 19:07

Danke, ich muss heute Abend leider noch weg, deswegen kann ich es nicht ausprobieren.
Aber ich glaube das schaff ich. Ich gebe morgen rückmeldung.
mathz
User
Beiträge: 4
Registriert: Montag 23. März 2009, 14:39

Beitragvon mathz » Dienstag 24. März 2009, 14:14

Danke, ich musste zwar noch wxpython nachinstallieren. Aber dann hat es funktioniert. :D
Es kam noch diese Fehlermeldung:
(python:9937): Gtk-WARNING **: gtk_widget_size_allocate(): attempt to allocate widget with width -5 and height 17

(python:9937): Gtk-WARNING **: gtk_widget_size_allocate(): attempt to allocate widget with width -5 and height 17

(python:9937): Gtk-WARNING **: gtk_widget_size_allocate(): attempt to allocate widget with width -5 and height 17

(python:9937): Gtk-WARNING **: gtk_widget_size_allocate(): attempt to allocate widget with width -5 and height 17

Ich glaube die Bilder können nicht richtig angezeigt werden. Kann man das ändern?
CM
User
Beiträge: 2464
Registriert: Sonntag 29. August 2004, 19:47
Kontaktdaten:

Beitragvon CM » Dienstag 24. März 2009, 14:43

mathz hat geschrieben:Ich glaube die Bilder können nicht richtig angezeigt werden. Kann man das ändern?


Ja, im Programm selber - irgendetwas ist da nicht gut eingestellt. Aber ohne Code kann man da nicht helfen. Am besten, Du extrahierst ein Minimalbeispiel und stellt die Frage ins wxPython-Unterforum.

Gruß,
Christian
mathz
User
Beiträge: 4
Registriert: Montag 23. März 2009, 14:39

Beitragvon mathz » Dienstag 24. März 2009, 14:53

OK!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder