Leerzeichen bei Ausgaben verhindern

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Benutzeravatar
Fjunch-click-
User
Beiträge: 41
Registriert: Mittwoch 18. März 2009, 01:27
Wohnort: Lübeck

Leerzeichen bei Ausgaben verhindern

Beitragvon Fjunch-click- » Samstag 21. März 2009, 18:42

Hallo,
ich habe mich hier neu angemeldet und dies ist mein erster Beitrag. Ich bin absoluter Anfänger, was programmieren angeht und probiere derzeit mit verschiedenen Tutorials herum.

Und hier meine erste Frage, die wahrscheinlich viele hier zum Schmunzeln bringt. Aber was soll es, jeder hat mal klein angefangen. :oops:

Also, folgendes:


Code: Alles auswählen

name = Hugo
print "hallo", name, "!"
Hallo Hugo !


Wie kann ich das Leerzeichen vor dem Ausrufezeichen verhindern? Man kann ja z.B.ein:

Code: Alles auswählen

name = name + "!"
vor die Ausgabe schreiben und dann

Code: Alles auswählen

print "Hallo", name
... aber das geht doch bestimmt auch besser, oder?
Zuletzt geändert von Fjunch-click- am Dienstag 24. März 2009, 22:22, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß, Lars
Benutzeravatar
INFACT
User
Beiträge: 385
Registriert: Freitag 5. Dezember 2008, 16:08

Beitragvon INFACT » Samstag 21. März 2009, 18:47

entweder:

Code: Alles auswählen

name = Hugo
print "hallo"+name+"!"

oder :

Code: Alles auswählen

name = Hugo
print "hallo%s!" %name

Wobei das 2.te besser ist
ein kleines game für die die lust haben http://konaminut.mybrute.com
;-)
Benutzeravatar
Hyperion
Moderator
Beiträge: 7472
Registriert: Freitag 4. August 2006, 14:56
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Hyperion » Samstag 21. März 2009, 18:53

Oder:

Code: Alles auswählen

In [4]: name = "Hugo"

In [5]: "".join(["Hallo", name, "!"])
Out[5]: 'HalloHugo!'


@OP: Soll Hugo wirklich Hugo sein oder eher wie bei mir "Hugo"?
Benutzeravatar
numerix
User
Beiträge: 2696
Registriert: Montag 11. Juni 2007, 15:09

Beitragvon numerix » Samstag 21. März 2009, 18:55

Vielleicht willst du es ja auch mal mit Python 3.0 probieren ...
Im übrigen schätze ich mal, dass der Hugo gerne noch Hochkommas hätte. :wink:

Code: Alles auswählen

# Python 3.0
name = 'Hugo'
print('Hallo ', name, '!', sep='')
Benutzeravatar
Fjunch-click-
User
Beiträge: 41
Registriert: Mittwoch 18. März 2009, 01:27
Wohnort: Lübeck

Beitragvon Fjunch-click- » Samstag 21. März 2009, 18:58

Wow, das nenne ich doch mal schnelle Hilfe!

Und sollte natürlich "Hugo" heißen.

Vielen Dank! :D
Zuletzt geändert von Fjunch-click- am Dienstag 24. März 2009, 22:23, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß, Lars
lunar

Beitragvon lunar » Samstag 21. März 2009, 22:10

numerix hat geschrieben:Vielleicht willst du es ja auch mal mit Python 3.0 probieren ...

Das geht schon mit 2.6:

Code: Alles auswählen

from future import print_function

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: harryberlin