wx.calender anzeige format wie time

Plattformunabhängige GUIs mit wxWidgets.
sea-live
User
Beiträge: 440
Registriert: Montag 18. Februar 2008, 12:24
Wohnort: RP

wx.calender anzeige format wie time

Beitragvon sea-live » Donnerstag 12. März 2009, 15:50

servus leute

die ausgabe sieht wie folgt aus

Code: Alles auswählen

03/12/09 00:00:00
12 Mar 2009


das calender objekt liefert mir mit evt.getDate() die 03/...
in der anzeige hätte ich gerne aber das so stehen wie es time formatiert
time.strftime("%d %b %Y") liefert 12 Mar ....

wie kann man das elegant Konvertieren
Benutzeravatar
HWK
User
Beiträge: 1295
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2006, 20:44

Beitragvon HWK » Donnerstag 12. März 2009, 16:05

Code: Alles auswählen

>>> datetime.datetime.strptime('03/12/09 00:00:00', '%d/%m/%y %H:%M:%S').strftime('%d %b %Y')
'03 Dec 2009'
MfG
HWK
sea-live
User
Beiträge: 440
Registriert: Montag 18. Februar 2008, 12:24
Wohnort: RP

Beitragvon sea-live » Donnerstag 12. März 2009, 16:45

danke funktioniert das nur mit datetime
oder auch mit time

wieder ein import mehr müsste nicht sein
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Donnerstag 12. März 2009, 17:19

sea-live hat geschrieben:wieder ein import mehr müsste nicht sein

Warum? Immerhin ist die Stdlib eine Freihandelszone und du musst keine Importzölle zahlen.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
sea-live
User
Beiträge: 440
Registriert: Montag 18. Februar 2008, 12:24
Wohnort: RP

Beitragvon sea-live » Donnerstag 12. März 2009, 18:42

ich dachte nur wegen der grösse der exe datei
Benutzeravatar
HWK
User
Beiträge: 1295
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2006, 20:44

Beitragvon HWK » Donnerstag 12. März 2009, 21:55

Oh, ich sehe gerade: Ich habe Tag und Monat vertauscht. Es muss natürlich heißen:

Code: Alles auswählen

>>> datetime.datetime.strptime('03/12/09 00:00:00', '%m/%d/%y %H:%M:%S').strftime('%d %b %Y')
'12 Mar 2009'
MfG
HWK
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Freitag 13. März 2009, 09:55

sea-live hat geschrieben:ich dachte nur wegen der grösse der exe datei

Ich bezweifle dass es einen nennenswerten Unterschied macht - im schlimmsten Fall wird es um die größe des Moduls größer, im besten Fall wird es gar nicht größer, weil das Modul eh schon von irgendeinem anderen Code verwendet wird. Aber selbst die paar Kilobyte kann man in aller Regel vernachlässigen.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder