Skarabäus, rewrite

Stellt hier eure Projekte vor.
Internetseiten, Skripte, und alles andere bzgl. Python.
Benutzeravatar
keppla
User
Beiträge: 483
Registriert: Montag 31. Oktober 2005, 00:12

Skarabäus, rewrite

Beitragvon keppla » Donnerstag 12. März 2009, 02:15

Hallo Forum!

Ich möchte hier den Rewrite von Skarabäus vorstellen, ein Service zum Dateien verschicken.
Das Prinzip ist einfach: man lädt eine Datei hoch, und erhält (noch während des Hochladens) eine URL, die man (per IM, MAIL oder Telefon) dem Empfänger geben kann, damit er die Datei downloaden kann (auch während des Uploads möglich).

Zum Ausprobieren kann man auch ohne Account Dateien bis zu 5mb hochladen.

Kommerzielle Anbieter der gleichen Funktionalität gibts einige, Open Source sind mir bisher keine bekannt (wenns welche gibt, gibts nun einen mehr).

Installieren lässt sich der Spass per "easy_install skarabaeus-server".
Mit "skarabaeus.create_instance xxx" wird ein Verzeichnis xxx angelegt, in dem alles liegt, um einen server standalone (standalone.py) oder per mod_wsgi (skarabaeus.wsgi) laufen zu lassen. Die Konfiguration des Servers wird in der config.py erledigt.

Hier noch die Sourcen, verschickt über den Service selbst: http://flyingelephantsoftware.de/skarabaeus-beta/fileslots/252E7NIFQH6PY/
Benutzeravatar
DatenMetzgerX
User
Beiträge: 398
Registriert: Freitag 28. April 2006, 06:28
Wohnort: Zürich Seebach (CH)

Beitragvon DatenMetzgerX » Donnerstag 12. März 2009, 23:15

schönes tool, mir fehlt jedoch noch ein LInk, um wieder auf die Hauptseite zu kommen?!
Benutzeravatar
keppla
User
Beiträge: 483
Registriert: Montag 31. Oktober 2005, 00:12

Beitragvon keppla » Freitag 13. März 2009, 11:11

DatenMetzgerX hat geschrieben:schönes tool, mir fehlt jedoch noch ein LInk, um wieder auf die Hauptseite zu kommen?!


Der Titel sollte funktonieren, aber scheint nicht so eindeutig zu sein. Hast du einen Vorschlag, wo solche Links hinsollten?
Benutzeravatar
ms4py
User
Beiträge: 1178
Registriert: Montag 19. Januar 2009, 09:37

Beitragvon ms4py » Freitag 13. März 2009, 11:16

Das Programm sieht sehr interessant aus.
Gibt es die Möglichkeit, das auf die Schnelle auch "portable" laufen zu lassen, also ohne Installation?

Zum Teil sind mir noch Rechtschreibfehler aufgefallen ``available`` z.B. ist falsch.
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Freitag 13. März 2009, 11:20

ice2k3 hat geschrieben: ``available`` z.B. ist falsch.

So :?:
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
ms4py
User
Beiträge: 1178
Registriert: Montag 19. Januar 2009, 09:37

Beitragvon ms4py » Freitag 13. März 2009, 11:22

Ja so ist es richtig, aber bei ihm im Programm heißt es anders. ;)
avilable oder so...
n4p
User
Beiträge: 55
Registriert: Dienstag 10. Juni 2008, 11:05

Beitragvon n4p » Freitag 13. März 2009, 11:59

nee auf der Seite steht's auch(?) falsch.
Benutzeravatar
keppla
User
Beiträge: 483
Registriert: Montag 31. Oktober 2005, 00:12

Beitragvon keppla » Freitag 13. März 2009, 13:00

ice2k3 hat geschrieben:Das Programm sieht sehr interessant aus.
Gibt es die Möglichkeit, das auf die Schnelle auch "portable" laufen zu lassen, also ohne Installation?


Nein, leider noch nicht.
Das Programm hat ein paar abhängigkeiten (werkzeug, simplejson, mako, zum entwickeln paver), die ich dafür mitpackages muss.
Ich wollte das managementscript in naher Zukunft so erweitern, dass es standalone-instanzen erzeugen kann.

Wenns dir nur darum geht, deinen rechner nicht mit packages zu verseuchen, könntest du virtualenv verwenden (in der pavement.py sind zwei tasks, die das tun)

Die Rechtschreibfehler werd ich korrigieren.

Danke fürs feedback.
Benutzeravatar
ms4py
User
Beiträge: 1178
Registriert: Montag 19. Januar 2009, 09:37

Beitragvon ms4py » Montag 16. März 2009, 18:55

keppla hat geschrieben:Wenns dir nur darum geht, deinen rechner nicht mit packages zu verseuchen, könntest du virtualenv verwenden (in der pavement.py sind zwei tasks, die das tun)

Leider scheinen die nicht ganz Windows tauglich zu sein^^

Noch ein Tipp: Das Image von dem Käfer könntest auch noch mit der Startseite verlinken.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder