Python und OpenCV Installation

Probleme bei der Installation?
Sarge
User
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 4. März 2009, 11:48

Python und OpenCV Installation

Beitragvon Sarge » Mittwoch 4. März 2009, 12:01

Hallo.
Ich versuche schon seit 3 Tagen, ein selbstgeschriebenes Programm zum Laufen zu bekommen - hierzu muss ich Python und OpenCV installieren (das Programm habe ich an der Uni geschrieben, dort ist alles schon eingerichtet). Ich verwende Windows - also habe ich als erstes Python 2.5.4 installiert und die Pfade in den Umgebungsvariablen hinzugefügt - das funktionierte soweit. Danach installierte ich OpenCV Pre1.1a über den Installer von SourceForge.net - das funktionierte soweit auch alles gut. Danach wollte ich OpenCV mit Python verbinden - also habe ich in der Konsole unter ...\OpenCV\interfaces\swig\Python\ "python setup-for-win.py install" eingegeben - hier bekam ich einen Fehler, dass OpenCV mit VisualStudio 2003 programmiert wurde, und ich dieses bräuchte, um den Befehl erfolgreich auszuführen - oder, dass ich MinGW hierfür verwenden könnte. Da Visual Studio2003 arg alt und nicht mehr zu bekommen ist, habe ichs mit MinGW und "python setup-for-win.py build -c MinGW32" probiert. Jedoch spuckt er während dem kompilieren massig Fehler aus und bricht irgendwann ab. - Was mache ich falsch?
Als zweiten Versuch habe ich mir die fertig kompilierten Dateien von http://www.instructables.com/id/Using-o ... indows-XP/
gezogen - danach funktionierten schon mal die Python OpenCV Beispiele (nach Installation von PySerial und Win32 Apis) - jedoch bringt er mir beim Start meines eigenen kleinen Skriptes immer einen Runtime Error - könnte das mit der Installation zusammen hängen?

Vielleicht kann mir ja jemand helfen, ich kenne mich mit Python noch nicht allzu gut aus - und die Installation macht mich echt wahnsinnig...

Hier noch der Quellcode des eigenen Skriptes (auf dem Uni-Rechner funktioniert es einwandfrei):

from opencv.cv import *
from opencv.highgui import *

import serial
import time

s=serial.Serial('COM1')
s.baudrate=57600
s.timeout=0.3

img=cvCreateImage(cvSize(30,30),IPL_DEPTH_8U,1)
imgBig=cvCreateImage(cvSize(300,300), IPL_DEPTH_8U,1)

cvNamedWindow("Maus",1)

while 1:
time.sleep(0.08 )
s.write('1')
msg=s.read(3600)

pixels=msg.split()


x=0
y=0
for p in pixels:
cvSet2D(img, y,x,(int(p)-140)/(40/255.0) )

x+=1
if x>=30:
x=0
y+=1

cvResize(img, imgBig)
cvShowImage("Maus", imgBig)

key=cvWaitKey(10)


if key & 255 == 27:
break


Für Ideen oder Hinweise wäre ich sehr dankbar.
Viele Grüße,
Sarge
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Donnerstag 5. März 2009, 12:03

Entferne so viele Zeilen aus dem Skript bis kein Runtime-Error kommt und grenze es auf diese Weise ein.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder