USB und Rechte (permissions) unter Linux (Ubuntu 8.10)

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
whaeva
User
Beiträge: 66
Registriert: Mittwoch 25. Februar 2009, 15:30

USB und Rechte (permissions) unter Linux (Ubuntu 8.10)

Beitragvon whaeva » Donnerstag 26. Februar 2009, 18:02

Eigentlich ist das eher ein Problem mit Benutzerrechten und Hardware unter Linux (Ubuntu 8.10), denn eines mit Python. Aber vielleicht kann mir ja trotzdem jemand weiterhelfen.

Ich habe eine USB-schaltbare Steckdosenleiste, für die es auch ein auf pyusb basierendes Python-Modul gibt:
http://sispmctl.svn.sourceforge.net/vie ... y?view=log

Das Gerät kann ich nur als superuser (sudo) ansteuern, sonst kommt etwas wie:
[code=]$ python sispm.py -dev 0 -status 0
Traceback (most recent call last):
File "sispm.py", line 180, in <module>
{False: "off", True: "on"}[dev.get_outlet_enabled(outlet)])
File "sispm.py", line 116, in get_outlet_enabled
return self._usb_command(3*(outlet+1), 0x03, True)
File "sispm.py", line 99, in _usb_command
buf=self.deviceHandle.controlMsg(reqtype,req,buf,(0x03<<8)|b1,0,500)
usb.USBError: error sending control message: Operation not permitted[/code]
bzw. mit sispmctl
[code=]$ sispmctl -s
Gembird #0 is USB device 039.This device is a 4-socket SiS-PM.
USB set configuration could not set config 1: Operation not permitted[/code]

Nun habe ich einen Tipp bezüglich udev (http://wiki.ubuntuusers.de/udev) bekommen, und eine Datei 04-xxx.rules in /etc/udev/rules.d/ gelegt:
[code=]BUS=="usb", SYSFS{idVendor}=="04b4", SYSFS{idProduct}=="fd13", ACTION=="add", MODE="666" [/code]

Mit
[code=]/etc/init.d/udev reload[/code]
wird diese Regel aktiv.

Nach Abziehen und Einstecken kommt mit dmesg:
[code=][] usb 4-4.4: new low speed USB device using ehci_hcd and address 40
[] usb 4-4.4: configuration #1 chosen from 1 choice
[] /build/buildd/linux-2.6.27/drivers/hid/usbhid/hid-core.c: couldn't find an input interrupt endpoint[/code]

Aber trotzdem ist der Zugriff nicht gestattet.

Werde mich jetzt tiefer in udev einlesen, aber wer eine Idee hat ..
Zuletzt geändert von whaeva am Donnerstag 26. Februar 2009, 18:12, insgesamt 1-mal geändert.
whaeva
User
Beiträge: 66
Registriert: Mittwoch 25. Februar 2009, 15:30

Beitragvon whaeva » Donnerstag 26. Februar 2009, 18:12


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder