Konsolen-Abfrage ohne Unterbrechnung des Programm-Ablaufs

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Troell
User
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 14. August 2007, 14:39

Konsolen-Abfrage ohne Unterbrechnung des Programm-Ablaufs

Beitragvon Troell » Donnerstag 19. Februar 2009, 13:59

Hallo,

ich habe danach gesucht, aber keine zufrieden stellende Antwort gefunden.

Folgendes Problem:

Ich suche eine Möglichkeit, vom Benutzer eine Eingabe zu verlange, ohne, dass der Programmablauf gestoppt, sondern nur verzögert wird, ala:

Code: Alles auswählen

while True:
     stop = my_input('Stop?', wenn keine Angabe: stop = None)
     # Abfrage ohne Unterbrechung (und Alternativ-Belegung, wenn keine Eingabe erfolgt),
     time.sleep(5)
     # aber 5 sec Verzögerung
     if stop != None:
          break
sma
User
Beiträge: 3018
Registriert: Montag 19. November 2007, 19:57
Wohnort: Kiel

Beitragvon sma » Donnerstag 19. Februar 2009, 14:10

Get auf Plattformen != Windows z.B. mit curses.

Andererseits: Warum den Benutzer nicht einfach ^C drücken lassen, um das Programm abzubrechen. Wenn danach noch was passieren soll, kannst du ja noch einen entsprechenden Exception-Block definieren oder eine atexit-Funktion benutzen.

Stefan

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder