winsound und tkinter

Fragen zu Tkinter.
fipsy
User
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 8. Januar 2009, 11:16

winsound und tkinter

Beitragvon fipsy » Mittwoch 11. Februar 2009, 12:38

hallo,
ich hab ein problem mit der ausführung des befehls beep in kombination mit tkinter.


[code=]
from Tkinter import *
import winsound

class MyApp:
def __init__(self, parent):
self.myParent = parent
self.myContainer1 = Frame(parent)
self.myContainer1.pack()

self.button1 = Button(self.myContainer1)
self.button1.configure(text="OK", background= "green")
self.button1.pack(side=LEFT)
self.button1.bind("<Button-1>", self.button1Click)

self.button2 = Button(self.myContainer1)
self.button2.configure(text="Cancel", background="red")
self.button2.pack(side=RIGHT)
self.button2.bind("<Button-1>", self.button2Click)

def button1Click(self, event):
winsound.Beep(250,100)

def button2Click(self, event):
self.myParent.destroy()


root = Tk()
myapp = MyApp(root)
root.mainloop()
[/code]

ich will eigentlich nur , dass es auf knopfdruck "beeped", was es aus mir unerfindlichen gründen nicht tut :wink: bin eher neu, was python angeht, hoffe ihr könnt mir helfen
vielen dank schonmal
Benutzeravatar
HWK
User
Beiträge: 1295
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2006, 20:44

Beitragvon HWK » Mittwoch 11. Februar 2009, 13:21

Bei mir funktioniert es.
Python 2.4.4 unter Windows XP.

MfG
HWK
yipyip
User
Beiträge: 418
Registriert: Samstag 12. Juli 2008, 01:18

Beitragvon yipyip » Mittwoch 11. Februar 2009, 13:21

Versuch's mal mit

Code: Alles auswählen

self.myParent.bell()

:wink:
yipyip
yipyip
User
Beiträge: 418
Registriert: Samstag 12. Juli 2008, 01:18

Beitragvon yipyip » Mittwoch 11. Februar 2009, 13:22

zuuu langsam....
Benutzeravatar
jonas
User
Beiträge: 156
Registriert: Dienstag 9. September 2008, 21:03

Beitragvon jonas » Mittwoch 11. Februar 2009, 16:27

Welche Fehlermeldung tut es denn?
Welche Python Version benutzt du?
Old-Style-Classes, die nicht von ``object`` abgeleitet
sind gibt es ja seit Python 3 nicht mehr.
Also vllt. mal versuchen mit

Code: Alles auswählen

class MyApp (object):
    def __init__ (self, parent):
        ## und so weiter...


MfG Jonas :wink:
PS: Ein Python Code Tag existiert.
fipsy
User
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 8. Januar 2009, 11:16

Beitragvon fipsy » Mittwoch 11. Februar 2009, 17:33

hi,
schon mal vielen dank,
ich krieg gar keine fehlermeldung, es tut einfach nix.
habe python 2.6.1 unter win xp.
wollte schon gezielt diesen beep sound, nicht bell().
wenn ich den befehl winsound.beep(usw. so eingeb funtionierts auch, nur in verbindung mit tkinter tuts nicht ???
Benutzeravatar
numerix
User
Beiträge: 2696
Registriert: Montag 11. Juni 2007, 15:09

Beitragvon numerix » Mittwoch 11. Februar 2009, 19:23

fipsy hat geschrieben:hi,
schon mal vielen dank,
ich krieg gar keine fehlermeldung, es tut einfach nix.
habe python 2.6.1 unter win xp.
wollte schon gezielt diesen beep sound, nicht bell().
wenn ich den befehl winsound.beep(usw. so eingeb funtionierts auch, nur in verbindung mit tkinter tuts nicht ???


Ich kann das nicht reproduzieren. Sogar wine (Linux-Emulator) schafft den beep ...
Costi
User
Beiträge: 544
Registriert: Donnerstag 17. August 2006, 14:21

Beitragvon Costi » Donnerstag 26. Februar 2009, 18:58

vieleicht ist tkSnack was fuer dich?
cp != mv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot]