Python import Probleme mit omniorbpy

Probleme bei der Installation?
Antworten
da_merlin
User
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 10. Februar 2009, 15:06

Dienstag 10. Februar 2009, 15:18

Hallo allerseits,

ich beschäftige mich momentan mit Netzwerkprogrammierung und benutze die CORBA implementation omniorbpy.
Ich arbeite unter Linux. Bisher habe ich zum kompilieren der Beispieldateien die Bash benutzt. Dort habe ich dann einfach mit export PYTHONPATH=/.../.. auf die Quellen von omniorb verwiesen und kann das auch kompilieren.

Das Problem ist, dass ich ja nicht in nem Texteditor programmieren will, sondern dass ich Code-Completion suche. Da gab es jetzt verschiedene Editoren Eclipse, DrPython, SPE..

jedoch kennen die alle das Modul omniorb nicht... Das heißt da muss man irgendwie nen Pfad setzen, dass die das kennen und ich bekomm das scheinbar nicht hin.

Ein weiteres Problem ist, ich möchte auf dieses Paket auch aus Blender zugreifen. Deswegen müsste ich sowohl wissen, ob man in Blender da irgendwie auch nen Pfad setzen kann, als auch wie man das in den entsprechenden IDE's eingebunden bekommt.

Wär cool wenn da einer ne Idee hat. Hab hier in der suche bisher nur Pythonpath export gefunden, aber das bezieht sich ja nu auf die BASH.. :(
Von all den Dingen, die mir sind verloren gegangen, hab ich am meisten an meinem Verstand gehangen.
Antworten