pygame: flüssige bewegung

Hier werden alle anderen GUI-Toolkits sowie Spezial-Toolkits wie Spiele-Engines behandelt.
Antworten
Py19917062
User
Beiträge: 113
Registriert: Freitag 30. Januar 2009, 00:53
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Freitag 6. Februar 2009, 23:15

nabend leute,
also brauche nen code bei dem ich eine figur ganz langsam nach unten bewegen kann
hab diesen code verwendet

Code: Alles auswählen

if event.type == pygame.KEYDOWN:
    if event.key == pygame.K_DOWN:
        if ysp1 >= hoehe-87:
            ysp1 = hoehe-87
        else:
            ysp1 += 1
aber mit dem kan ich nur eine bewegung pro tastendruck ausüben
also muss ich die taste mehrmals drücken damit ich langsam nach unten komme
hoffe hab mich verständlich ausgedrückt ^^

danke schonmal
Py19917062
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Freitag 6. Februar 2009, 23:26

Dann nutz doch Variablen die bei Keydown auf eine Bewegungsrichtung gesetzt werden und bei Keyup auf Stillstand gesetzt werden.
Py19917062
User
Beiträge: 113
Registriert: Freitag 30. Januar 2009, 00:53
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Freitag 6. Februar 2009, 23:35

das ist mir neu mit der bewegungsrichtung setzen
könnt ich ein kleines bespiel bekommen?
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Freitag 6. Februar 2009, 23:44

Code: Alles auswählen

go_down = False

if event.type == pygame.KEYDOWN:
    if event.key == pygame.K_DOWN:
        go_down = True
elif event.type == pygame.KEYUP:
        go_down = False     

if go_down:
    ysp1 -= 10
Py19917062
User
Beiträge: 113
Registriert: Freitag 30. Januar 2009, 00:53
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Freitag 6. Februar 2009, 23:53

ok danke es klappt
Antworten