Datenbank die Dictionaries in Dictionaries speichern kann

Installation und Anwendung von Datenbankschnittstellen wie SQLite, PostgreSQL, MySQL, der DB-API 2.0 und sonstigen Datenbanksystemen.
Benutzeravatar
INFACT
User
Beiträge: 385
Registriert: Freitag 5. Dezember 2008, 16:08

Datenbank die Dictionaries in Dictionaries speichern kann

Beitragvon INFACT » Donnerstag 5. Februar 2009, 16:26

Liebes Python Forum,
Ich brauche für ein bestimmtes Programm eine Datenbank, wie anydbm, sie soll nur in einem Dictionary ein Dictionary speichern also so:

Code: Alles auswählen

>>> dicty=anydbm.open(os.getcwd()+"\\Data\\"+char+".db")
>>> dicty["testing"]={"hello":1,"hi":False}
Traceback (most recent call last):
  File "<pyshell#103>", line 1, in <module>
      [Zensiert]
  File "...", line 53, in [Zensiert]
  File "C:\Python\lib\bsddb\__init__.py", line 230, in __setitem__
    _DeadlockWrap(wrapF)  # self.db[key] = value
  File "C:\Python\lib\bsddb\dbutils.py", line 62, in DeadlockWrap
    return function(*_args, **_kwargs)
  File "C:\Python\lib\bsddb\__init__.py", line 229, in wrapF
    self.db[key] = value
TypeError: Data values must be of type string or None.
>>>

weiß jemand mit welcher Datenbank das geht?
Danke
Robin
ein kleines game für die die lust haben http://konaminut.mybrute.com
;-)
derdon
User
Beiträge: 1316
Registriert: Freitag 24. Oktober 2008, 14:32

Beitragvon derdon » Donnerstag 5. Februar 2009, 16:31

pickle / shelve :lol:
Benutzeravatar
cofi
Moderator
Beiträge: 4432
Registriert: Sonntag 30. März 2008, 04:16
Wohnort: RGFybXN0YWR0

Beitragvon cofi » Donnerstag 5. Februar 2009, 16:32

Muss es denn eine echte Datenbank sein? Wenns nur um lokale Persistenz geht, sollte shelve das Mittel deiner Wahl sein.

Grml .. derdon war schneller :P
Benutzeravatar
INFACT
User
Beiträge: 385
Registriert: Freitag 5. Dezember 2008, 16:08

Beitragvon INFACT » Freitag 6. Februar 2009, 17:45

Jo, danke!
Es funktioniert!
Super.
Danke für eure hilfe
ein kleines game für die die lust haben http://konaminut.mybrute.com

;-)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder