urllib.unquote löst mir & nicht auf..

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
nepi
User
Beiträge: 23
Registriert: Montag 23. Juni 2008, 11:26

Donnerstag 5. Februar 2009, 14:55

hallo zusammen

ich bekomme einen link mit noch html codes drinnen.. bsp. &
für die weitere ausgabe (print) möchte ich dieses zeichen (und andere) leserlich formatieren. Daher benutze ich urllib.unquote. Jedoch macht mir diese Funktion das & nicht in ein &...
Habe ich die Funktion falsch verstanden??!

danke für eure aufklärungen..
Benutzeravatar
helduel
User
Beiträge: 300
Registriert: Montag 23. Juli 2007, 14:05
Wohnort: Laupheim

Donnerstag 5. Februar 2009, 15:32

Moin,

was du suchst ist xml.sax.saxutils.unescape.

Gruß,
Manuel
derdon
User
Beiträge: 1316
Registriert: Freitag 24. Oktober 2008, 14:32

Donnerstag 5. Februar 2009, 15:32

Das geht sehr gut mit Werkzug (Unicode-Unterstützung):

Code: Alles auswählen

In [24]: import werkzeug

In [25]: print werkzeug.unescape('Ein ä, ein ö & ein ü')
Ein ä, ein ö & ein ü
nepi
User
Beiträge: 23
Registriert: Montag 23. Juni 2008, 11:26

Donnerstag 5. Februar 2009, 15:42

klasse!! nutze die sax utilities...
vielen dank!
Antworten