Programm öffnen, Warten und Tasten Drücken mit Python

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
Cthulhu
User
Beiträge: 38
Registriert: Freitag 17. November 2006, 16:00

Montag 2. Februar 2009, 21:20

Hallo,

ich suche 3 verschiedene befehle:

1. Einen Befehl um Mozilla Firefox zu öffnen

2 Einen Befehl um eine bestimmte zeit zu warten
und
3. Einen Befehl mit dem man "Tasten drücken" kann.
also z.b. bei mir jetzt: "Strg + 2"

und grade so am rande noch: wie geht der befehl zum beenden eines Programmes nochmal *schäm* :)
derdon
User
Beiträge: 1316
Registriert: Freitag 24. Oktober 2008, 14:32

Montag 2. Februar 2009, 21:27

1. das Modul webbrowser
2.

Code: Alles auswählen

import time
time.sleep(1)
4. meinst du

Code: Alles auswählen

import sys
sys.exit()
:?:

Edit: Vielleicht suchst du doch eher das Modul subprocess und nicht webbrowser. Schließlich sagst du ja, dass du Firefox starten möchtest und nicht, dass du eine neue Webseite öffnen möchtest.
Zuletzt geändert von derdon am Montag 2. Februar 2009, 21:33, insgesamt 1-mal geändert.
Cthulhu
User
Beiträge: 38
Registriert: Freitag 17. November 2006, 16:00

Montag 2. Februar 2009, 21:32

Code: Alles auswählen

import sys
sys.exit()

also das hört sich irgendwie an als würds windows killen^^

muss nur das programm beenden wenns durchgelaufen is!
also so dass nichmehr das cmd fenster offen is.

edit:
funktioniert soweit!
fehlt nurnoch das mit dem tasten drücken.
derdon
User
Beiträge: 1316
Registriert: Freitag 24. Oktober 2008, 14:32

Montag 2. Februar 2009, 21:48

Wie meinst du das? Soll das Skript Strg+2 drücken? Oder soll es möglich sein, dass der Benutzer Strg+2 drückt, damit anschließend eine bestimmte Funktion aufgerufen wird (also eventgesteuertes Programmieren)?
Cthulhu
User
Beiträge: 38
Registriert: Freitag 17. November 2006, 16:00

Montag 2. Februar 2009, 22:26

das mit dem strg 2 hab ich shcon hingekriegt jetz hab ich nurnoch ein problem ich weiß nich wie ich mit nem python programm ein anderes python programm starten kann... find dafür keine befehl...
derdon
User
Beiträge: 1316
Registriert: Freitag 24. Oktober 2008, 14:32

Montag 2. Februar 2009, 22:30

Wenn das ein Python-Programm ist, würde ich mir mit dem Import-Statement die benötigten Objekte holen und dann Funktionen ausführen oder was auch immer machen. Andernfalls würde subprocess.call weiterhelfen (siehe Doku).
Antworten