"Bessere" Statistik GUI

Du hast eine Idee für ein Projekt?
Antworten
donchris
User
Beiträge: 13
Registriert: Freitag 23. Januar 2009, 13:53

Samstag 24. Januar 2009, 10:37

ALso ich habe vor einigen Monaten mit einem Projekt in Java begonnen. Ziel war es eine GUI für Enduser zu erstellen, die ihre Webseitenzugriffe besser analysieren und auswerten können.

Vorbild war das Programm Woopra, das mir sehr gut gefällt, doch es hat auch das Problem, dass es nicht openSource ist und mit hoher Wahrscheinlichkeit bald komerziell vertrieben wird.

Schließlich habe ich das Projekt zur Seite gelegt, da mir Java erstens Oberflächenmäßig nicht gefällt und zweitens weil ich keine weiteren Entwickler finden konnte.

Hat irgendwer Interesse oder Ideen um ein Programm zur Zugriffsstatistik/Analyse zu programmieren ?

Ich dachte, dass man vielleicht die awstats-logs nehmen könnte, da diese schon auf vielen Servern zur Verfügung stehen und gut ausgearbeitet sind.

Also im Grunde genommen eine Desktop GUI für Awstats mit mehr Funktionen und Grafisch anspruchsvolleren Diagrammen.

Besteht Interesse ?
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Samstag 24. Januar 2009, 12:58

Du meinst HTTP-Server Log Statistik oder mehr als das?

Also von meiner Seite: Interesse ja, Lust mitzuhelfen eher weniger.
donchris
User
Beiträge: 13
Registriert: Freitag 23. Januar 2009, 13:53

Samstag 24. Januar 2009, 15:51

Es sollte ausbaufähig sein .. also am Anfang Http und dann vl FTP, Die Mailprotokolle ...

Gibt es vielleicht einen online python editor oder ide ? Damit wäre es dann um einiges einfacher miteinander zu entwickeln ...
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Samstag 24. Januar 2009, 16:55

donchris hat geschrieben:Gibt es vielleicht einen online python editor oder ide ? Damit wäre es dann um einiges einfacher miteinander zu entwickeln ...
Ja gibt es. Aber das meinst du doch sicherlich nicht Ernst? Für das Entwickeln nimmt man ein DVCS wie Mercurial, Bazaar oder Git her und keinen Online-Editor.
donchris
User
Beiträge: 13
Registriert: Freitag 23. Januar 2009, 13:53

Samstag 24. Januar 2009, 17:25

Warum wird nur ein Wert in dem Dictionary gespeichert ? Die Anzahl (anz) wird doch bei jedem Durchlauf erhöht ...
?!

Code: Alles auswählen

import pdb

fobj = open("./extend1.log","r")
visitors = {}
anz = 0

for line in fobj:
    if line.strip().startswith('#'):
        continue
    else:
        wert = line.split(" ")
        
        visitors[anz]={}
        visitors[anz]["Datum"] = wert[0]
        visitors[anz]["Zeit"] = wert[1]
        visitors[anz]["Servername"] = wert[2]
        ....
        anz + 1
    
            
fobj.close()

print(visitors)
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Samstag 24. Januar 2009, 17:27

Weil sich ``anz`` nie ändert. Ansonsten suchst du generell wohl eher nach einer Liste als nach einem Dictionary.
Antworten