*erledigt* Fehler bei shutil.copytree

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
Nergal
User
Beiträge: 72
Registriert: Montag 6. Oktober 2008, 14:02

Donnerstag 22. Januar 2009, 14:45

Hallo,
ich nutze in einem Programm die Funktion copytree aus dem shutil Modul.

Allerdings bekomme ich ab und an Abstürze mit der Fehlermeldung:
Traceback (most recent call last):
File "<interactive input>", line 1, in <module>
File "C:\Programme\Python\Lib\shutil.py", line 138, in copytree
raise Error, errors
Error: [('Source', 'Destination', "[Errno 2] No such file or directory: 'Destination'")]
Source und Destination steht stellvertretend für die Pfade. Kann es sein, daß copytree eine Begrenzung der Pfadlänge oder Verzeichnisstiefe hat?
Die Pfade sind teilweise sehr tief verschachtelt und ein Fehler beim Aufruf von copytree ist ausgeschlossen; Source ist immer vorhanden und Destination soweit vorbereitet, daß es keine Fehler geben dürfte.

Ich nutze Windows, die maximale Länge für Pfade wird aber nicht überschritten.

Interessant ist auch, daß einige Dateien in den Verzeichnissen (in denen es Fehler gibt) kopiert werden bevor es die Fehlermeldung gibt. Die fehlerverursachenden Dateien sind aber nicht defekt.

Gruß
Nergal
Zuletzt geändert von Nergal am Donnerstag 22. Januar 2009, 15:17, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
helduel
User
Beiträge: 300
Registriert: Montag 23. Juli 2007, 14:05
Wohnort: Laupheim

Donnerstag 22. Januar 2009, 15:07

Moin,

deine Beschreibung ist etwas verwirrend. Werd' mal konkreter: Wie sieht die Verzeichnisstruktur genau aus. Welche Dateien (von wo) werden wohin kopiert bevor der Fehler kommt? Wie machst du das (Code)?

Gruß,
Manuel
Nergal
User
Beiträge: 72
Registriert: Montag 6. Oktober 2008, 14:02

Donnerstag 22. Januar 2009, 15:17

Das Problem hat sich schon erledigt.

Die Pfade waren zu lang.
Allerdings ist es interessant, daß nur der Zielpfad diese Beschränkung hat.
Antworten