Rechnerperformance

Alles, was nicht direkt mit Python-Problemen zu tun hat. Dies ist auch der perfekte Platz für Jobangebote.
Antworten
Benutzeravatar
mosenturm
User
Beiträge: 23
Registriert: Dienstag 15. Juli 2008, 17:54
Wohnort: Plauen
Kontaktdaten:

Dienstag 13. Januar 2009, 23:03

Unter http://www.python-forum.de/topic-17409.html sind ja einige Ausführungszeiten für das Würfelsimulationsprogramm angegeben. Ich wundere mich sehr, wie die großen Abweichungen zu meinem Notebook zustandekommen.

ca. 28 sec zu ca. 6 sec ist doch schon ein wenig viel?!

Haben auch alle, welche das Programm laufen lassen haben, 1e7 Schleifendurchläufe gemacht? (Im ursprünglichen Quelltext des o.g. Threads steht fälschlicherweise 1e6!)
Viele Grüße
Andreas
zero-one
User
Beiträge: 58
Registriert: Dienstag 20. Mai 2008, 20:52

Dienstag 13. Januar 2009, 23:08

hab meinen quellcode ja gepostet...
aber ich glaub du hast recht die python version hab ich mit 1e6 laufen lassen ... so wies oben steht eben ... ich fix das mal eben...
Benutzeravatar
cofi
Moderator
Beiträge: 4432
Registriert: Sonntag 30. März 2008, 04:16
Wohnort: RGFybXN0YWR0

Dienstag 13. Januar 2009, 23:35

mosenturm hat geschrieben:Haben auch alle, welche das Programm laufen lassen haben, 1e7 Schleifendurchläufe gemacht? (Im ursprünglichen Quelltext des o.g. Threads steht fälschlicherweise 1e6!)
Wenn das (auch) auf mich abziehlt: Nein. Ich sagte `Ursprungscode'.
Aber ich denke der Thread sollte besser zum eigentlichen Thread, als dass er eigenständig bleibt ;)
Antworten