character encoding Eric3

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
tr
User
Beiträge: 6
Registriert: Freitag 18. Juni 2004, 15:36

character encoding Eric3

Beitragvon tr » Mittwoch 23. Juni 2004, 11:15

Hallo,

ich arbeite mit der Eric3 IDE an einem programm, das daten aus XML-files ausliest, und habe probleme mit der zeichencodierung.

Die XML-files verwenden ISO-8859-1, und weil es beim speichern von xml-content in strings probleme gab, habe ich das so gemacht:

string = content.encode('iso-8859-1')

Das funktioniert auch, nur wenn ich den string ausgeben will (mit print), bekomme ich unter Eric3 eine UnicodeDecodeError exception: ascii codec can't decode byte 0xfc in position 13: ordinal not in range(128)

Andererseits funktioniert die ausgabe wenn ich das programm von der konsole aus aufrufe, umlaute werden korrekt angezeigt.

Wieso verhält sich das in der Eric3 Pythonshell anders als in der konsole?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder