Python JabberBot. Need help!!

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
kromonos
User
Beiträge: 34
Registriert: Freitag 9. Januar 2009, 02:37
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Freitag 9. Januar 2009, 02:50

Ich bin bei mir momentan mit dem Scripten von PlugIns beschäftigt.
Momentan arbeite ich an etwas wie ein NickServ für MUCs. Download & Projekt

Es funktioniert auch soweit ganz gut .. außer mit GoogleTalk JIDs -.-
Allerdings hab ich jetzt das problem, dass ich einfach den Befehl nicht rein bekomme, dass ein User die Rolle des "Visitor" bekommt, sobald er einen "gelinkten" Nick benutzt.

Ich wäre über jede hilfe dankbar ..
Ich bastel da jetzt schon seit 2 Tagen dran und trett noch immer auf der Stelle mit dem Befehl :(
xmpp:kromonos@user-helfen-usern.de
HomePage/IT-Forum: http://www.user-helfen-usern.de
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Freitag 9. Januar 2009, 19:21

Also hier fehlen reihenweise Informationen. Zum Beispiel was du versucht hast, was die Fehler sind und auch welche XMPP-Library du nutzt.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
kromonos
User
Beiträge: 34
Registriert: Freitag 9. Januar 2009, 02:37
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Samstag 10. Januar 2009, 03:10

Ups .. sry ..
Also .. der Bot benutzt meines wissens die SleekXMPP bibliothek ..
versucht hab ich die jabber.py und xmpp und twisted-words ...
aber ich bin in Python noch sehr neu .. und hab null plan -.-
xmpp:kromonos@user-helfen-usern.de
HomePage/IT-Forum: http://www.user-helfen-usern.de
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Samstag 10. Januar 2009, 11:19

Und wie sieht dein relevanter Code aus?

SleekXMPP scheint ja noch schlechter dokumentiert zu sein, als alles andere...
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
kromonos
User
Beiträge: 34
Registriert: Freitag 9. Januar 2009, 02:37
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Samstag 10. Januar 2009, 18:06

Meinen Code findest du unter http://www.user-helfen-usern.de/index.p ... 167.0.html zum Download ...
SleekXMPP ist recht "neu" und es sind auch nur 2 Hobbyprogrammierer mit denen ich im SleekBot MUC oft in kontakt stehe.
Da die beiden allerdings am studieren sind, haben sie kaum zeit -.-
xmpp:kromonos@user-helfen-usern.de
HomePage/IT-Forum: http://www.user-helfen-usern.de
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Samstag 10. Januar 2009, 18:59

Das müssen wohl Studenten sein, wenn sie gleich zu Anfang mal die Java-Naming-Convention hernehmen, statt in Python PEP8 zu verwenden.

Übrigens solltest du die ganzen Klammern bei ``if`` und ``else`` entfernen, und len() brauchst du auch nicht um zu prüfen ob etwas leer ist, denn etwas leeres wird von selbst als ``False`` gewertet.

Und irgendwie weiß ich jetzt nicht was dein Problem ist. Das mit diesem Visitor? Das mit den Google-JIDs? Das mit den Kicks?
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
kromonos
User
Beiträge: 34
Registriert: Freitag 9. Januar 2009, 02:37
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Samstag 10. Januar 2009, 19:10

Die Idee ist, dass mit einem !link, der nick und die JID in eine DB geschrieben werden .. Soweit funktionierts auch ..
Sobald dann jemand versucht, den nick zu nutzen, überprüft der Bot in der DB, ob die JID dazu auch gehört .. Wenn ja, soll er nix machen. Wenn die JID nicht die ist, wie sie in der DB steht, soll dem User die Voice rechte entzogen werden. Also XEP-0045 Role auf Visitor setzen ...
Es funktioniert soweit auch alles, nur nicht die Stanza zum Role Change ..
xmpp:kromonos@user-helfen-usern.de
HomePage/IT-Forum: http://www.user-helfen-usern.de
Antworten