noch ein pil problem - jpeg save qualität

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
rogen

noch ein pil problem - jpeg save qualität

Beitragvon rogen » Sonntag 20. Juni 2004, 16:16

ich habe mir ein programm geschrieben .

leider speichert pil die jpeg bilder in einer ung. 50 % qualtität.
ich möchte das bild mit ung. 85 % qualität speichern.

geht das ?

Code: Alles auswählen

#! /usr/bin/python
import os, sys
import Image
import JpegImagePlugin
import TgaImagePlugin
import PngImagePlugin
import GifImagePlugin


import Tkinter
size = 300, 300

im = Image.open(str(sys.argv[1:][0]))
im.thumbnail(size)
im.save(str(sys.argv[1:][0][:-4]+"kleinbng.jpg"),"jpeg")
Benutzeravatar
Dookie
Python-Forum Veteran
Beiträge: 2010
Registriert: Freitag 11. Oktober 2002, 18:00
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Dookie » Sonntag 20. Juni 2004, 18:01

Hi Rogen,

Du kannst beim Speichern als jpeg mit der Option quality die Qualität einstellen. Siehe auch http://www.pythonware.com/library/pil/h ... ormats.htm etwas runterscrollen zu JPEG.

Code: Alles auswählen

...
im.save(str(sys.argv[1:][0][:-4]+"kleinbng.jpg"),"jpeg", quality=85)


Gruß

Dookie
rogen

Beitragvon rogen » Montag 21. Juni 2004, 08:25

super danke

ich habe es unter

http://www.pythonware.com/library/pil/h ... /index.htm

nicht gefunden

woher hast du das ?
Benutzeravatar
Dookie
Python-Forum Veteran
Beiträge: 2010
Registriert: Freitag 11. Oktober 2002, 18:00
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Dookie » Montag 21. Juni 2004, 12:54

ich habs genau dort gefunden, hatte schonmal damit gearbeitet, für einen Thumbnailer.


Gruß

Dookie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Astorek