Initialisierung über EXE Datei

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
badalele
User
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2008, 08:18

Initialisierung über EXE Datei

Beitragvon badalele » Dienstag 23. Dezember 2008, 14:52

Hallo,

Ich habe ein in Python geschriebenes Softwareprojekt, dass sich sowohl auf Linux als auch unter Windows ausführen lässt. Im Projekt stelle ich für Windows-Benutzer momentan Batch-Dateien bereit, die das Programm starten:

[code=]python src\main.py[/code]

Ich hätte nun gerne eine ausführbare exe-Datei die das Programm genau wie die Batchdatei nur initialisiert. Das heißt ich möchte nicht per zB. py2exe das gesamte Programm als ein großes, unabhängiges Binärpaket anbieten, da auf den Clients Python und alle weiteren benötigte Bibliotheken schon installiert sind.

Der Grund ist recht stupide: Icons. Eine Batchdatei mit einem Icon, speziell für ein Programm zu versehen, geht afaik unter Windows nicht. Zudem habe ich es mit Windows-DAU's zu tun. Die waren schon verwirrt genug, dass die initialisierende Datei keine EXE ist. Noch schlimmer ist es mit den normalen Arbeitern die die richtigen Programme nur am Symbol erkennen. Die wollen den Text unter den Icons einfach nicht lesen.

Die Installation und Einrichtung des Programms läuft noch recht 'manuell'. Ich plane jedoch in Zukunft per NSIS automatische Installer für Windows anzubieten. Weiß einer zufällig ob NSIS fähig ist, solch einen Programmstarter in EXE-Form zu erstellen?
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Dienstag 23. Dezember 2008, 15:41

Mit NSIS kannst du dem Programmstarter (der Verknüpfung) doch einfach ein Icon im Startmenü zuweisen.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
badalele
User
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2008, 08:18

Beitragvon badalele » Dienstag 23. Dezember 2008, 17:35

http://nsis.sourceforge.net/Docs/Chapter4.html#4.9.3

Ah ok, Danke. Zwar keine ausführbare Datei in der das Icon 'fest' drin sitzt, aber immerhin eine Möglichkeit, das Icon automatisch ohne Zutun des Benutzers zu setzen.
Benutzeravatar
roschi
User
Beiträge: 225
Registriert: Samstag 29. März 2008, 18:58
Wohnort: Thueringen, Deutschland
Kontaktdaten:

Beitragvon roschi » Dienstag 23. Dezember 2008, 18:25

hallo!

du koenntest dir ja auch (das ist schoen klein) ein kleines programm in C schreiben, das dir dein script startet.

etwa so:

Code: Alles auswählen

void main(void)
{
  system("python src/main.py");
}


lg
roschi

PS: was das erstellen von setups angeht, kann ich dir nur 'InnoSetup' ans herz legen. das geht wunderbar einfach - und bietet meiner meinung nach genug moeglichkeiten.
Fuer Alle, die in Python einsteigen wollen, kann ich das Buch A Byte of Python nur waermstens empfehlen!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot]