Wie Tkinter richtig importieren?

Fragen zu Tkinter.

Wie sollte Tkinter am besten importiert werden?

import Tkinter
1
5%
import Tkinter as Tk (grossgeschrieben)
1
5%
import Tkinter as tk (kleingeschrieben)
14
64%
from Tkinter import *
6
27%
 
Abstimmungen insgesamt: 22
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8458
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Wie Tkinter richtig importieren?

Beitragvon jens » Freitag 19. Dezember 2008, 08:51

Es wäre ja nicht schlecht wenn man vom Sternchemimport weg kommen würde. Da sind wir uns denke ich einige, oder?

Mir ist letztens allerdings aufgefallen, das min. drei Varianten zu Alternative stehen.
Ein "import Tkinter" verursacht viel Tipparbeit im Code. Bleibt also das umbenennen mit "as"... Dabei bin ich im Netz allerdings auf Gross- und Kleinschreibung gestoßen.

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Freitag 19. Dezember 2008, 09:49

Und weiter? Müssen wir jetzt für jeden Import eine Umfrage machen? Ist ``from xml.etree.ElementTree import ElementTree as ET`` richtig? Oder ist ``from xml.etree.ElementTree import ElementTree as et`` richtig? Oder ist ``from xml.etree.ElementTree import ElementTree`` richtig? Oder ``from xml.etree import ElementTree as elementtree``?

Letztendlich ist es doch ziemlich egal, aber oft ist es so dass die Modulnamen in Lower-Case sind und die Klassen mit Großbuchstaben. Das ist eine sinnvolle Konvention, aber auch wenn man sich nicht dran hält ist es nur begrenzt problematisch.

Achja, in PyGTK nutzt man den ``gtk``-Namespace und in wxPython (inzwischen) ``wx``. Somit würde ``tk`` auch aus Konsistenzgründen am ehesten passen.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Freitag 19. Dezember 2008, 15:10

Nur so als Info: In Python 3.0 heisst das Modul `tkinter`.
Zemo
User
Beiträge: 10
Registriert: Sonntag 11. Januar 2009, 11:26

Beitragvon Zemo » Sonntag 1. Februar 2009, 14:53

BlackJack hat geschrieben:Nur so als Info: In Python 3.0 heisst das Modul `tkinter`.


Das habe ich auch herrausgefunden, aber wie heißen jetzt die ganzen anderen Module, weil z.B. import tkSimpleDialog kein Modul findet. Auch alles klein bringt nichts.

Danke schon mal wieder für die antworten.
Gruß Zemo
Benutzeravatar
numerix
User
Beiträge: 2696
Registriert: Montag 11. Juni 2007, 15:09

Beitragvon numerix » Sonntag 1. Februar 2009, 15:03

Zemo hat geschrieben:
BlackJack hat geschrieben:Nur so als Info: In Python 3.0 heisst das Modul `tkinter`.


Das habe ich auch herrausgefunden, aber wie heißen jetzt die ganzen anderen Module, weil z.B. import tkSimpleDialog kein Modul findet. Auch alles klein bringt nichts.

Danke schon mal wieder für die antworten.
Gruß Zemo


Steht in der Doku zu 3.0: http://docs.python.org/3.0/library/tkinter.html

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder