matplotlib interpolation abschalten bzw. scharfe übergänge

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
h1vltg3
User
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag 7. Dezember 2008, 23:27

matplotlib interpolation abschalten bzw. scharfe übergänge

Beitragvon h1vltg3 » Sonntag 7. Dezember 2008, 23:41

Hallo Zusammen,

ich suche in Matplotlib eine Möglichkeit die Interpolation bzw. die Zwischenwerte abzuschalten, damit ich "scharfe" Übergänge bekomme ?

z.B.

x-Achse 0,10,20,40,50
y-Achse 0,1,1,0,0

er soll z.B. für den wert x = 5 nicht 0.5 berechnen/darstellen sondern 0

Kennt sich da jmd aus ?

Danke.
Darii
User
Beiträge: 1177
Registriert: Donnerstag 29. November 2007, 17:02

Beitragvon Darii » Montag 8. Dezember 2008, 07:32

Matplotlib interpoliert nie was, wenn du es nicht so einstellst. Also entweder willst du nur Punkte plotten oder eine Stufenfunktion.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder