bluetooth - obex?

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
Lonestar
User
Beiträge: 147
Registriert: Samstag 9. August 2008, 08:31

Donnerstag 4. Dezember 2008, 16:34

Hi, ich mal wieder.
Eigentlich hatte ich mir vorgenommen mit einem kleinen Python Script Dateien von meinem PC (WinXP) mit Bluetooth zu versenden. Da es ja für alle Bluetooth Stacks OBEX Unterstützung gibt hab ich eingentlich nicht mit Problemen gerechnet. Aber wo ich auch suche im Netz - ich lande irgendwie immer bei LightBlue was leider nicht auf Win läuft. Auch in der Forumssuche lande ich immer wieder bei den gleichen Seiten...
Das einzige was ich noch als alternative gefunden habe ist OpenObex. Da gibt es immerhin compilierte versionen für Win - aber scheinbar keine Python-Bindings für Windows
naja - lange Rede kurzer Sinn. Hat irgendjemand vielleicht noch ne Idee was für Packete ich benutzen könnte? Vielleicht hat auch wer ne Idee wie das ohne OBEX gehen würde?
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Donnerstag 4. Dezember 2008, 17:43

PyBluez? Aber ehrlich, das war jetzt nicht wirklich schwer zu finden.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Lonestar
User
Beiträge: 147
Registriert: Samstag 9. August 2008, 08:31

Donnerstag 4. Dezember 2008, 17:47

pybluez läuft bei mir schon auf dem System - allerdings bietet es mir nicht die Möglichkeit direkt Dateien zu versenden. Zumindest hab ich das so aus der Dokuverstanden. Oder hab ich da ein Brett vor dem kopf, und das geht?
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Donnerstag 4. Dezember 2008, 17:56

Kann jetzt auch keine Informationen dazu finden, scheint wohl PyBluez tatsächlich nicht zu können (das ist wirklich nicht so toll). Würde also schätzen dass du das falsche Betriebssystem hast.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Lonestar
User
Beiträge: 147
Registriert: Samstag 9. August 2008, 08:31

Freitag 5. Dezember 2008, 10:14

ja, das man unter Windows des öfteren unnötige Einschränkungen hat ist mir bewusst, allerdings steht momentan ein Wechsel des OS nicht zur Debatte.
Da werde ich wohl meine 'Superidee' nicht verwirklichen können... mal gucken wie ich das alternativ ans laufen kriegen könnte. Komischerweise gibt es im Netz für solche Anwendungen wenige Beispiele - das scheint keinen wirklich zu intressieren
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Freitag 5. Dezember 2008, 11:46

Eine Möglichkeit wäre FTP für PyBluez zu implementieren, eine andere LightBlue auf Windows zu portieren. Schwer zu sagen, was einfacher ist, spontan schätze ich PyBluez zu erweitern müsste einfacher sein, hängt aber wohl auch ab wie kompliziert das FT-Profil ist und wie gut dokumentiert sowas ist.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Lonestar
User
Beiträge: 147
Registriert: Samstag 9. August 2008, 08:31

Freitag 5. Dezember 2008, 13:47

FTP war auch meine erste Idee, die ich hatte. Allerdings erst mal mit nem anderen Ansatz. Ich gucke und überlege gerade ob ich ne SSH session via BT ans laufen bekommen kann. Dann kann ich alles mit TCP IP protokollen machen.... Ist zwar n bisschen von hinten durch die Brust ins Auge gestochen, aber so könnte ich auf bestehende Module und Protokolle zugreifen.
Allerdings wird das wohl nichts mit mal ebend kurz ein Skript schreiben das mit meine Dateien kopiert...
jonbob
User
Beiträge: 14
Registriert: Montag 24. November 2008, 10:40

Freitag 17. April 2009, 12:53

Hallo
programmiere unter Linux mit LightBlue ... Bekommen wenn ich ne Datei senden will immer den Fehler:

NameError: global name '_kOBEXSessionNotConnectedError' is not definedNameError: global name '_kOBEXSessionNotConnectedError' is not defined

Habe schon herausgefundne das es am PUSH liegt. Aber finde kein Grund warum es nicht geht ....
habe eigendlich alle installiert.
- BlueZ
- openObex

Kann mir jemand Helfen ?

Vielen Dank
Jon
Antworten