[PyQt4] Quadratisches Widget

Python und das Qt-Toolkit, erstellen von GUIs mittels des Qt-Designers.
Antworten
Benutzeravatar
name
User
Beiträge: 254
Registriert: Dienstag 5. September 2006, 16:35
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Mittwoch 5. November 2008, 21:14

Hallo. Hab grad begonnen PyQt4 zu lernen und schon hab ich eine Frage.

Wie kann ich einem Widget sagen das es sich nur im Verhältnis 1:1 vergrößern lässt?

Konkret würde es um ein QGridLayout gehen.

Danke schon mal.
Ohloh | Mein Blog | Jabber: segfaulthunter@swissjabber.eu | asynchia – asynchrone Netzwerkbibliothek

In the beginning the Universe was created. This has made a lot of people very angry and has been widely regarded as a bad move.
burli
User
Beiträge: 1116
Registriert: Dienstag 9. März 2004, 18:22

Donnerstag 6. November 2008, 10:02

Ist mir nicht bekannt das es sowas fertig gibt. Zur Not musst du es selbst programmieren indem du in einem Resize Event die Größe abfragst und entsprechend änderst
Benutzeravatar
name
User
Beiträge: 254
Registriert: Dienstag 5. September 2006, 16:35
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Donnerstag 6. November 2008, 14:37

Machs jetzt manuell mit paintEvent und move und resize. Danke.
Ohloh | Mein Blog | Jabber: segfaulthunter@swissjabber.eu | asynchia – asynchrone Netzwerkbibliothek

In the beginning the Universe was created. This has made a lot of people very angry and has been widely regarded as a bad move.
Benutzeravatar
naeg
User
Beiträge: 33
Registriert: Dienstag 27. April 2010, 11:53

Donnerstag 4. November 2010, 20:04

Bin gerade auf genau dasselbe Problem gestoßen.

Ich hab ein QLabel das einfach ein Quadrat ist, und in einem QGridLayout liegt.

Wie hast du das Problem jetzt genau gelöst? Mit dem resizeEvent bekomm ich es nicht hin.

EDIT:
Hier eine Lösung für ein Widget das nur in 1:1,5 verkleinert/vergrößert werden kann: http://www.diotavelli.net/PyQtWiki/Crea ... ct%20ratio

Sollte kein Problem sein das umzuschreiben ;)
mfg naeg
Antworten