Telnet-Server für Windows

Alles, was nicht direkt mit Python-Problemen zu tun hat. Dies ist auch der perfekte Platz für Jobangebote.
Benutzeravatar
HWK
User
Beiträge: 1295
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2006, 20:44

Telnet-Server für Windows

Beitragvon HWK » Donnerstag 23. Oktober 2008, 21:35

Kennt jemand einen kostenlosen Telnet-Server für Windows? Ich kenne nur KpyM. Der verlangt aber ein Login mit den XP-Anwendern/Passwords (der Server soll auch unter ME laufen) und zeigt einen Nag-Screen an.
Der twisted-Telnet-Server lässt sich bei mir nicht starten, da das Modul syslog nur unter Unix verfügbar ist:[code=][c:\programme\python24\lib\site-packages\twisted\scripts]mktap.py -telnet

[c:\programme\python24\lib\site-packages\twisted\scripts]twistd.py -f telnet.tap

Traceback (most recent call last):
File "C:\Programme\Python24\Lib\site-packages\twisted\scripts\twistd.py", line
6, in ?
from twisted.python import log, syslog
File "C:\Programme\Python24\lib\site-packages\twisted\python\syslog.py", line
5, in ?
syslog = __import__('syslog')
ImportError: No module named syslog[/code]MfG
HWK
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5554
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Telfs (Tirol)
Kontaktdaten:

Re: Telnet-Server für Windows

Beitragvon gerold » Donnerstag 23. Oktober 2008, 22:41

HWK hat geschrieben:Kennt jemand einen kostenlosen Telnet-Server für Windows?

Hallo HWK!

Cygwin hat einen Telnet-Server mit an Board. Aber was noch viel interessanter ist. Es hat auch einen SSH-Server an Board. Der lässt sich recht einfach installieren (mit ``ssh-host-config``) und läuft dann als Windows-Dienst.

Für Telnet kann unter Cygwin der xinet-Daemon installiert werden. Das passiert mit ``xinetd-config``. Das "init"-System (rc) wird mit ``init-config`` eingerichtet und installiert. Aber wer nimmt denn schon Telnet, wenn er weniger umständlich SSH haben kann.

Wenn du nicht mit Cygwin möchtest, dann kannst du evt. den Windows-eigenen Telnetserver verwenden. Unter Windows 2000 Workstation und Windows XP Pro gibt es den Telnetserver als Dienst.

Ich habe mir irgendwann einmal dieses Skript geschrieben, um den Telnet-Server bei Kunden zu aktivieren -- was ich aber seit ich Cygwin kenne, natürlich gegen SSH getauscht habe. :-)

http://halvar.at/krimskrams2/Win2000_Te ... rieren.zip

lg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
Benutzeravatar
HWK
User
Beiträge: 1295
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2006, 20:44

Beitragvon HWK » Freitag 24. Oktober 2008, 11:53

Das klingt interessant. Danke, Gerold!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: _Inducer_