PyQt4 OpenGL und Compiz

Python und das Qt-Toolkit, erstellen von GUIs mittels des Qt-Designers.
Antworten
burli
User
Beiträge: 1116
Registriert: Dienstag 9. März 2004, 18:22

Dienstag 21. Oktober 2008, 15:31

Hi, ich spiele gerade mit den PyQt4 Demos rum und habe festgestellt das die OpenGL Demos bei aktiviertem Compiz (bzw generell mit Compositoren) Probleme hat. Es scheint, das OpenGL generell als Overlay läuft. Das OpenGL Feld der 2dpainting.py Demo zb ist immer sichtbar, auch wenn das Fenster eigentlich im Hintergrund ist.

Ist das ein generelles Problem von der OpenGL Implementierung von Qt oder kann man das anders konfigurieren? Andere OpenGL Anwendungen laufen im Fenster Modus ja auch trotz Compositor
Antworten