Einrichtung von Django bei Shared Hosting

Sockets, TCP/IP, (XML-)RPC und ähnliche Themen gehören in dieses Forum
Antworten
kurvenschubser
User
Beiträge: 15
Registriert: Montag 10. März 2008, 01:49
Wohnort: Berlin

Samstag 11. Oktober 2008, 10:38

Hallo,
ich komme mit der Anleitung auf http://docs.djangoproject.com/en/dev/ho ... t/fastcgi/ zur Einrichtung bei Shared Hosting nicht klar. Was für Schritte sind zu unternehmen?

Bisher habe ich Anleitung unter dem Punkt Running Django on a shared-hosting provider with Apache umgesetzt:
django nach ~/html/python hochgeladen und die .htaccess und mysite.fcgi nach ~/html.

Jetzt fehlt noch der Symlink

Code: Alles auswählen

ln - s /usr/bin/python/django  ~/html/python/django-trunk
und evtl. die Python Imaging Library, um die ich den Admin fragen muss.

Gibt es sonst noch etwas zu tun?

Auf der djangoproject seite steht, dass "flup" benötigt wird. Ist das richtig? In meinem Paketmanager steht , dass es von mod-wsgi abgelöst wurde.


Mfg
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Samstag 11. Oktober 2008, 11:45

kurvenschubser hat geschrieben:Auf der djangoproject seite steht, dass "flup" benötigt wird. Ist das richtig? In meinem Paketmanager steht , dass es von mod-wsgi abgelöst wurde
Das sind zwei verschiedene Sachen. Du kannst Django entweder über mod_wsgi anbinden, dann brauchst du flup nicht. Wenn du aber über FastCGI gehst, dann brauchst du flup (oder vergleichbares).
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
kurvenschubser
User
Beiträge: 15
Registriert: Montag 10. März 2008, 01:49
Wohnort: Berlin

Samstag 11. Oktober 2008, 11:50

ahso! ok, danke
Antworten