Interaktiv

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
zorakh
User
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 30. September 2008, 15:49

Interaktiv

Beitragvon zorakh » Dienstag 30. September 2008, 15:53

Also ich habe mir mal Phyton 2.0 runtegeladen und Phyton GUI gestartet
Ich habe dann ein wenig rumprobiert, aber ich bin immer nur in diesem interaktiven Modus geblieben. Ich habe es einfach nciht ausstellen können, dass der Befehl, den ich eintippe sofort ausgeführt wird.

Kann man phyton denn nicht wie einen normalen Compiler benutzen[erst tippen dann compilern?

Thx
meneliel
User
Beiträge: 256
Registriert: Montag 25. Juni 2007, 08:35
Kontaktdaten:

Beitragvon meneliel » Dienstag 30. September 2008, 16:01

welche GUI meinst du denn? Die Idle?

Wenn ja geh einfach mal auf File/New Window.
Dort kannst du dann deine Befehle nacheinander eintippen (Achtung dabei auf korrekte Einrückungen achten!) und hinterher mit RUN/Run Module (oder einfach auch F5) dein Script ausführen
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Dienstag 30. September 2008, 16:31

@zorakh: Und falls Du wirklich Version 2.0 runtergeladen hast, solltest Du die besser deinstallieren und die aktuellste 2.5er nehmen.
Benutzeravatar
name
User
Beiträge: 254
Registriert: Dienstag 5. September 2006, 16:35
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitragvon name » Dienstag 30. September 2008, 16:41

Hm, Phyton 2.0, wo hast du das denn her?
Ohloh | Mein Blog | Jabber: segfaulthunter@swissjabber.eu | asynchia – asynchrone Netzwerkbibliothek

In the beginning the Universe was created. This has made a lot of people very angry and has been widely regarded as a bad move.
meneliel
User
Beiträge: 256
Registriert: Montag 25. Juni 2007, 08:35
Kontaktdaten:

Beitragvon meneliel » Dienstag 30. September 2008, 17:40

... vielleicht ist er ja wegen einem 3rd- Programm an 2.0 gebunden...

soll es ja geben *hust*
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Dienstag 30. September 2008, 18:35

meneliel hat geschrieben:... vielleicht ist er ja wegen einem 3rd- Programm an 2.0 gebunden...

soll es ja geben *hust*

Nunja, das älteste was ich mir vorstellen könnte wäre 2.2; das älteste was moralisch noch vertretbar wäre ist 2.3 ;)
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: /me