django - no module named urls.py

Sockets, TCP/IP, (XML-)RPC und ähnliche Themen gehören in dieses Forum
nemomuk
User
Beiträge: 862
Registriert: Dienstag 6. November 2007, 21:49

django - no module named urls.py

Beitragvon nemomuk » Mittwoch 24. September 2008, 18:33

Hallo,

http://dpaste.com/80294/
http://www.galileocomputing.de/openbook ... 25_005.htm

Mein Problem ist, dass ich nicht weiß, wo genau der Fehler besteht... und mit der Fehlermeldung kann ich leider auch nicht wirklich was anfangen, weil ich nicht weiß, welches Modul "urls" er nicht importieren kann.

Danke!
MfG
sma
User
Beiträge: 3018
Registriert: Montag 19. November 2007, 19:57
Wohnort: Kiel

Beitragvon sma » Mittwoch 24. September 2008, 18:49

Benutzt du Django 1.0? Die Informationen in dem Galileo-Buch (ich wusste gar nicht, dass es da ein deutschsprachiges Buch gibt, was etwas über Django schreibt) sind für eine ältere Version. Das funktioniert so nicht mehr.

Ich tippe darauf, dass du

Code: Alles auswählen

(r'^admin/', include('django.contrib.admin.urls')),

in deiner `urls.py`-Datei stehen hast. Das dort referenzierte urls-Modul gibt es nicht mehr.

Ich empfehle das aktuelle Tutorial als Einstieg.

Stefan
nemomuk
User
Beiträge: 862
Registriert: Dienstag 6. November 2007, 21:49

Beitragvon nemomuk » Donnerstag 25. September 2008, 14:53

danke,... hab nochmal alles ensprechend dem englischen Tutorial gemacht...

und bekomme an der gleichen Stelle wieder:
[code=][Thu Sep 25 15:49:10 2008] [warn] mod_fcgid: stderr: Traceback (most recent call last):
[Thu Sep 25 15:49:10 2008] [warn] mod_fcgid: stderr: File "/var/lib/python-support/python2.4/flup/server/fcgi_base.py", line 558, in run
[Thu Sep 25 15:49:10 2008] [warn] mod_fcgid: stderr: protocolStatus, appStatus = self.server.handler(self)
[Thu Sep 25 15:49:10 2008] [warn] mod_fcgid: stderr: File "/var/lib/python-support/python2.4/flup/server/fcgi_base.py", line 1112, in handler
[Thu Sep 25 15:49:10 2008] [warn] mod_fcgid: stderr: result = self.application(environ, start_response)
[Thu Sep 25 15:49:10 2008] [warn] mod_fcgid: stderr: File "./core/handlers/wsgi.py", line 243, in __call__
[Thu Sep 25 15:49:10 2008] [warn] mod_fcgid: stderr: File "./contrib/sessions/middleware.py", line 33, in process_response
[Thu Sep 25 15:49:10 2008] [warn] mod_fcgid: stderr: File "./contrib/sessions/backends/db.py", line 58, in save
[Thu Sep 25 15:49:10 2008] [warn] mod_fcgid: stderr: File "./db/models/base.py", line 307, in save
[Thu Sep 25 15:49:10 2008] [warn] mod_fcgid: stderr: File "./db/models/base.py", line 379, in save_base
[Thu Sep 25 15:49:10 2008] [warn] mod_fcgid: stderr: File "./db/models/manager.py", line 138, in _insert
[Thu Sep 25 15:49:10 2008] [warn] mod_fcgid: stderr: File "./db/models/query.py", line 888, in insert_query
[Thu Sep 25 15:49:10 2008] [warn] mod_fcgid: stderr: File "./db/models/sql/subqueries.py", line 308, in execute_sql
[Thu Sep 25 15:49:10 2008] [warn] mod_fcgid: stderr: File "./db/models/sql/query.py", line 1700, in execute_sql
[Thu Sep 25 15:49:10 2008] [warn] mod_fcgid: stderr: File "./db/backends/util.py", line 19, in execute
[Thu Sep 25 15:49:10 2008] [warn] mod_fcgid: stderr: File "./db/backends/sqlite3/base.py", line 167, in execute
[Thu Sep 25 15:49:10 2008] [warn] mod_fcgid: stderr: OperationalError: unable to open database file[/code]

wenn ich "/admin" aufrufe. Der Datenbank habe ich schon alle Rechte gegeben:
[code=]-rw-r--rwx 1 root root 35840 Sep 25 15:45 database.db[/code]
Der Pfad in der Settings-Datei stimmt auch und ein syncdb funktioniert auch.

Danke!
MfG
nemomuk
User
Beiträge: 862
Registriert: Dienstag 6. November 2007, 21:49

Beitragvon nemomuk » Donnerstag 25. September 2008, 15:20

problem gelöst: Der Pojekt-Ordner braucht ebenfalls die nötigen Rechte.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder