Windows Explorer und wxPython

Plattformunabhängige GUIs mit wxWidgets.
Benutzeravatar
Toni83
User
Beiträge: 125
Registriert: Donnerstag 28. Juli 2005, 10:53

Windows Explorer und wxPython

Beitragvon Toni83 » Samstag 13. September 2008, 17:00

Ich komme nicht weiter:

Gibt es eine Möglichkeit den Windows Explorer in eine bestehende wxPython Oberfläche einzubinden? Mit dem IE geht es ja aber mit WE? Danke!

Gruß,
Toni
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5554
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Telfs (Tirol)
Kontaktdaten:

Re: Windows Explorer und wxPython

Beitragvon gerold » Samstag 13. September 2008, 17:27

Toni83 hat geschrieben:Gibt es eine Möglichkeit den Windows Explorer in eine bestehende wxPython Oberfläche einzubinden?

Hallo Toni!

Ich glaube nicht.

mfg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
sea-live
User
Beiträge: 440
Registriert: Montag 18. Februar 2008, 12:24
Wohnort: RP

Beitragvon sea-live » Samstag 13. September 2008, 18:41

muss es denn unbedingt der WE sein
es ginge doch sicherlich auch das wx eigene dateimodul
welches auf die festplatten struktur zugreift

siehe treecontrol in der wx demo
Benutzeravatar
Toni83
User
Beiträge: 125
Registriert: Donnerstag 28. Juli 2005, 10:53

Beitragvon Toni83 » Samstag 13. September 2008, 19:28

Danke für die Antworten!
Werde das auf jeden Fall mit treecontrol heute Abend mal probieren...
Benutzeravatar
Toni83
User
Beiträge: 125
Registriert: Donnerstag 28. Juli 2005, 10:53

Beitragvon Toni83 » Freitag 19. September 2008, 15:54

So, war noch kurz im Urlaub...
Das mit treecontrol ist aber eine nicht gerade triviale Sache. In der Demo finde ich auch nicht unbedingt etwas genau dazu (außer dem Handling mit treecontrol). Mußte dann mit os.system den explorer einfach aufrufen, da eine schnelle Lösung hermußte.
Dennoch: Gibt es schon vorgefertigte Module, die einen Nachbau von einem Explorer vereinfachen (außer treecontrol)? Rein der Interesse halber. Danke!

Gruß,
Toni
sea-live
User
Beiträge: 440
Registriert: Montag 18. Februar 2008, 12:24
Wohnort: RP

Beitragvon sea-live » Freitag 19. September 2008, 16:11

ich weis jetzt nicht was du mit sehr umfangreich meinst
hier mal ein beispiel
DIRDialog

Code: Alles auswählen

# -*- coding: cp1252 -*-

import  wx


#---------------------------------------------------------------------------

class Frame(wx.Frame):
    def __init__(
            self, parent = None, ID = 1, title = "Dir Dialog", pos=wx.DefaultPosition,
            size=(400,400), style= wx.DEFAULT_FRAME_STYLE ^ (wx.RESIZE_BORDER | wx.MAXIMIZE_BOX)
            ):

        wx.Frame.__init__(self, parent, ID, title, pos, size, style)
        panel = wx.Panel(self, -1)

        #Button
        button = wx.Button(panel, 1003, "Beenden")
        button.SetPosition((150, 300))
        self.dir = wx.Button(panel, -1, "Create and Show a DirDialog", (50,50))
        self.Bind(wx.EVT_BUTTON, self.OnButton, self.dir)

        self.Bind(wx.EVT_BUTTON, self.OnCloseMe, button)
        self.Bind(wx.EVT_CLOSE, self.OnCloseWindow)
    def OnCloseMe(self, event):
        self.Close(True)

    def OnCloseWindow(self, event):
        self.Destroy()

    def OnButton(self, evt):
        # In this case we include a "New directory" button.
        dlg = wx.DirDialog(self, "Choose a directory:",
                          style=wx.DD_DEFAULT_STYLE
                           #| wx.DD_DIR_MUST_EXIST
                           #| wx.DD_CHANGE_DIR
                           )

        # If the user selects OK, then we process the dialog's data.
        # This is done by getting the path data from the dialog - BEFORE
        # we destroy it.
        if dlg.ShowModal() == wx.ID_OK:
            print('You selected: %s\n' % dlg.GetPath())

        # Only destroy a dialog after you're done with it.
        dlg.Destroy()
       

def main():
   
    app = wx.PySimpleApp()
    fenster = Frame()
    fenster.Center()
    fenster.Show()
    app.MainLoop()


if __name__ == "__main__":
    main()

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder