[Gtk/Glade] Fenster erscheint nicht

Programmierung für GNOME und GTK+, GUI-Erstellung mit Glade.
Antworten
paddy2706
User
Beiträge: 18
Registriert: Donnerstag 10. April 2008, 22:20

Samstag 13. September 2008, 00:38

Hallo,

ich bin gerade dabei meine erste python/gtk-applikation zu schreiben und bin dabei etwas am verzweifeln: ich habe ein gui mit glade erstellt und versuche nun ganz primitiv das fenster zum erscheinen zu bringen. leider: es erscheint nicht. die shell bleibt auch leer.

python version: 2.5.2 auf Ubuntu/amd64

Code: Alles auswählen

#!/usr/bin/env python

import sys
try:
 	import pygtk
  	pygtk.require("2.0")
except:
  	pass
try:
	import gtk
  	import gtk.glade
except:
	sys.exit(1)

class HellowWorldGTK:
	"""This is an Hello World GTK application"""

	def __init__(self):
		
		#Set the Glade file
		self.gladefile = "rc.glade"  
	        self.wTree = gtk.glade.XML(self.gladefile) 
		
		#Get the Main Window, and connect the "destroy" event
		self.window = self.wTree.get_widget("MainWindow")
		if (self.window):
			self.window.connect("destroy", gtk.main_quit)


if __name__ == "__main__":
	hwg = HellowWorldGTK()
	gtk.main()

ist hier schon ein offensichtlicher fehler zu finden? den code habe ich aus einem tutorial :(

danke schonmal,

Patrick

P.S. Sollte hier kein Fehler erkennbar sein, lade ich natürlich gerne auch das .glade file hoch
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Samstag 13. September 2008, 01:11

Code: Alles auswählen

self.window.show()
bzw

Code: Alles auswählen

self.window.show_all()
in ``__init__`` schreiben. Und die Einrückung korrigieren.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Antworten