logging > 'module' object has no attribute 'basicConfig'

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
__marcus__
User
Beiträge: 92
Registriert: Mittwoch 10. September 2008, 22:10
Wohnort: Hamburg

logging > 'module' object has no attribute 'basicConfig'

Beitragvon __marcus__ » Donnerstag 11. September 2008, 09:59

Hallo,

ich versuche mich gerade mit dem logging-Modul gut zu stellen, aber das klappt irgendwie nicht...

[code=]import logging

logging.basicConfig(level=logging.DEBUG, format='%(asctime)s %(levelname)s %(message)s', filename='myapp.log', filemode='w')[/code]

Python sagt immer 'module' object has no attribute 'basicConfig' Liegt das an der Zeile, daran, dass ich 2.5.1 hab oder weil Python auf Mac? Ich hab mir auch logging.basicConfig.__dir__ angeguckt. Eigentlich glaube ich, dass das so auch funktionieren sollte, tut es aber halt nicht?? Nur ich versteh es nicht. Kann mir da jemand vielleicht weiterhelfen??
CM
User
Beiträge: 2464
Registriert: Sonntag 29. August 2004, 19:47
Kontaktdaten:

Beitragvon CM » Donnerstag 11. September 2008, 10:07

Hoi,

hast Du vielleicht ein *eigenes* Modul namens "logging.py" im Pfad? Das darf nicht sein. Du solltest vermeiden builtin-Namen zu überschreiben. Sowohl auf Modulebenen, als auch sonstwo.

Das ist zumindest meine erste Vermutung.

Herzlich willkommen im Forum,
HTH
Christian
__marcus__
User
Beiträge: 92
Registriert: Mittwoch 10. September 2008, 22:10
Wohnort: Hamburg

Beitragvon __marcus__ » Donnerstag 11. September 2008, 10:33

Ich Vollhonk... Die Datei in der die Zeile steht heißt natürlich "logging.py"

It helped. Danke
CM
User
Beiträge: 2464
Registriert: Sonntag 29. August 2004, 19:47
Kontaktdaten:

Beitragvon CM » Donnerstag 11. September 2008, 11:19

Pssss .... ich erzähl' Dir was: Das ist ein absoluter Standardfehler am Anfang. Mir auch schon passiert :wink: .

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Kebap