Befehl für erfüllte try vorraussetzung

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
Teabag
User
Beiträge: 81
Registriert: Sonntag 13. Mai 2007, 20:44

Freitag 5. September 2008, 14:49

Hi,
Ich habe wieder ein Problem ;-)
Ich habe folgenden code:

Code: Alles auswählen

try:
    hallo + 3
except:
    a = 100    
Hier überprüfe ich ob man Hallo +3 machen kann (sinnloses beispiel^^)
wenn dies nicht der Fall ist, dann kann ich ja einen Befehl bei except eingeben.
Doch wie kann ich einen Befehl eingeben, für den fall dass es geht.
Schonmal Danke.

lg

Teabag
CM
User
Beiträge: 2464
Registriert: Sonntag 29. August 2004, 19:47
Kontaktdaten:

Freitag 5. September 2008, 14:55

Wenn es geht, ist das schon im try-Block ausgeführt. Darauf mußt Du dann gar nicht mehr abfragen.
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Freitag 5. September 2008, 15:11

Hier noch mal die Warnung, dass man except ohne konkrete Ausnahmen nicht nutzen sollte, weil dann auch andere Exceptions verschluckt werden, die man ggf. dann auch tatsächlich durchgereicht bekommen will.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
helduel
User
Beiträge: 300
Registriert: Montag 23. Juli 2007, 14:05
Wohnort: Laupheim

Freitag 5. September 2008, 15:18

Moin,

vielleicht meinst du sowas:

Code: Alles auswählen

try:
    hallo + 3
except TypeError:
    a = 100
else:
    print "geht!"
Gruß,
Manuel
BlackJack

Freitag 5. September 2008, 18:32

Um Leonidas' Antwort zu ergänzen: In diesem speziellen Fall würde man den `NameError` zum Beispiel nie zu Gesicht bekommen. :-)
Teabag
User
Beiträge: 81
Registriert: Sonntag 13. Mai 2007, 20:44

Mittwoch 10. September 2008, 16:41

Danke ..
@helduel: Jaa :) genau dass meinte ich.. vielen Dank..
Antworten