[Django] User als Default-Wert in Model setzen

Sockets, TCP/IP, (XML-)RPC und ähnliche Themen gehören in dieses Forum
Antworten
/dev/null
User
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 30. Dezember 2007, 14:08

Samstag 30. August 2008, 21:08

Hi,

In einem Datenmodell verweist ein Feld auf den User aus django.contrib.auth.models. Ich möchte für dieses Feld nun gerne einen Default-Wert setzen, und zwar für den bei Erstellung der Instanz aktuell eingeloggten User. Damit möchte ich erreichen, daß ich z.B. im Admin-Bereich keinen Wert aus der Drop-Down-Liste eingeben muß, sondern daß der Inhalt schon vorbesetzt ist. Gibt es irgendeinen Weg, das zu bewerkstelligen?

TIA,
c/hris.
sma
User
Beiträge: 3018
Registriert: Montag 19. November 2007, 19:57
Wohnort: Kiel

Sonntag 31. August 2008, 09:34

Überschreibe die Methode `save_model` in dem ModelAdmin deines Models. Die aktuelle Dokumentation enthält ein Beispiel.

Stefan
Antworten