ab einem bestimmten zeichen löschen

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
LLHELBIG
User
Beiträge: 10
Registriert: Freitag 29. August 2008, 17:03

ab einem bestimmten zeichen löschen

Beitragvon LLHELBIG » Samstag 30. August 2008, 14:41

hallo.

sicher weiß von euch jemand, wie man einen string ab einem bestimmten zeichen (bei mir ein \t) schneiden kann.


danke schön.
LLHELBIG
User
Beiträge: 10
Registriert: Freitag 29. August 2008, 17:03

Beitragvon LLHELBIG » Samstag 30. August 2008, 14:54

hat den keiner eine idee??? :cry:
Benutzeravatar
BlackVivi
User
Beiträge: 762
Registriert: Samstag 9. Dezember 2006, 14:29
Kontaktdaten:

Beitragvon BlackVivi » Samstag 30. August 2008, 15:00

Code: Alles auswählen

In [1]: "foo\tbar"
Out[1]: 'foo\tbar'

In [2]: foobar = "foo\tbar"

In [3]: foobar.spli
foobar.split       foobar.splitlines 

In [3]: foobar.split("\t")
Out[3]: ['foo', 'bar']

In [4]: foobar.split("\t")[0]
Out[4]: 'foo'

Achja, zwischen deinen ersten und zweiten Post liegen lediglich 13 Minuten, wir sind flott, aber nicht so flott...
LLHELBIG
User
Beiträge: 10
Registriert: Freitag 29. August 2008, 17:03

Beitragvon LLHELBIG » Samstag 30. August 2008, 15:01

danke. probier das gleich mal aus. sorry für meine ungedult
LLHELBIG
User
Beiträge: 10
Registriert: Freitag 29. August 2008, 17:03

Beitragvon LLHELBIG » Samstag 30. August 2008, 15:07

hab es grad ausprobiert aber funktioniert leider nicht.

mein string wird mit text.next() aus einer datei eingelesen

z.B. text = www.meine-url.de\t10

und alles ab \t muss weggeschnitten werden.

am schluss soll rauskommen:
www.meine-url.de
DasIch
User
Beiträge: 2402
Registriert: Montag 19. Mai 2008, 04:21
Wohnort: Berlin

Beitragvon DasIch » Samstag 30. August 2008, 15:28

Was hindert dich jetzt an?

Code: Alles auswählen

text.next().split("\t")[0]

Eine ausführlichere Beschreibung als "funktioniert leider nicht" könnte auch hilfreich sein.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder