Bestimmte wxpython-Version an ein Projekt binden

Plattformunabhängige GUIs mit wxWidgets.
Antworten
Benutzeravatar
Blauer Fasan
User
Beiträge: 49
Registriert: Montag 26. März 2007, 15:08
Kontaktdaten:

Montag 25. August 2008, 16:00

Wir haben das Problem, dass wir ein Projekt realisiert haben, mit Hilfe wxPythons. Nun wird auf meinem Heim-Rechner, auf dem eine ältere wxPython-Version installiert ist (das schließe ich daraus, dass ich dort wxPython eine ganze Zeit früher installierte) alles richtig angezeigt, es handelt sich um ein Virtuelles ListCtrl. Auf meinem Laptop allerdings und auf anderen Rechnersystemen wird dies nicht richtig angezeigt (das ist von System zu System verschieden). Daher schließe ich den Schluss, dass es an der wxPython-Version liegt, was zwar eigentlich unlogisch ist, aber für mich momentan die einzige Erklärung darstellt. Denn wenn etwas mit einer älteren wxPython-Version funktioniert, dann sollte es ja auch mit einer neueren.

Also nun möchte ich die aktuelle wxPython-Version meines Heim-Rechners (auf dem es ja einwandfrei funktioniert) an das Projekt binden, bzw. sie einbinden.
Wie kann ich das realisieren? Das wxPython-Verzeichnis in den Projektordner kopieren und vielleicht eine Suchvariable im Programm ändern, sodass zuerst im lokalen Verzeichnis nach wxPython gesucht wird und nicht im Standardverzeichnis?

Würde mich um eine zeitlnahe Antwort freuen :)
Dummheit heißt sich in den Vordergrund zu stellen, um gesehen zu werden.
Klugheit heißt sich zurückzuhalten, um zu sehen!
Benutzeravatar
HWK
User
Beiträge: 1295
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2006, 20:44

Montag 25. August 2008, 19:24

Man kann ja durchaus mehrere wxPython-Versionen installieren und mit wxversion.select('2.6') z.B. Version 2.6 auswählen. Dies kann der Benutzer ja installieren. Falls er dies nicht gemacht hat, kann man dies über wxversion.checkInstalled('2.6') feststellen und einen entsprechenden Warnhinweis ausgeben.

MfG
HWK
Antworten