Konsole/CLI in wxPython Fenster

Plattformunabhängige GUIs mit wxWidgets.
Antworten
burli
User
Beiträge: 1116
Registriert: Dienstag 9. März 2004, 18:22

Freitag 22. August 2008, 11:59

Hi,
kann man irgendwie ein normale Konsole/CLI in ein wxPython Fenster oder Panel packen? Also keine Python Shell. In der wxPython Demo hab ich dazu nichts gefunden.
Benutzeravatar
roschi
User
Beiträge: 225
Registriert: Samstag 29. März 2008, 18:58
Wohnort: Thueringen, Deutschland
Kontaktdaten:

Samstag 6. September 2008, 15:21

hallo!

naja, also ich wuerd sagen:
entweder du schreibst dir eine eigene shell, die du dort einbindest, oder du machst was ueber subprocess.read() und dann halt auch wieder so die befehle vom benutzer senden.

mfg
roschi
[size=117]Fuer Alle, die in Python einsteigen wollen, kann ich das Buch [url=http://abop-german.berlios.de/]A Byte of Python[/url] nur waermstens empfehlen![/size]
lunar

Sonntag 7. September 2008, 12:45

Unter Windows oder Linux/Unix?
burli
User
Beiträge: 1116
Registriert: Dienstag 9. März 2004, 18:22

Montag 8. September 2008, 06:52

Erst mal für Linux
lunar

Montag 8. September 2008, 16:59

Dann würde ich auf einen Terminal-Emulator aufsetzen. Also etwas wie Konsole oder Gnome Terminal, nur eben für wx. Ich persönlich kenne da leider nichts, aber eventuell solltest du diese Frage mal in einem wx-spezifischen Forum oder auf der Mailingliste des Projekts stellen.
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Montag 8. September 2008, 18:18

Ja, bist auf ``vte`` was für GTK+ ist (und viewfach verwendet wird), habe ich für wx selbst nichts brauchbares gefunden.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Antworten