Konsole/CLI in wxPython Fenster

Plattformunabhängige GUIs mit wxWidgets.
burli
User
Beiträge: 1116
Registriert: Dienstag 9. März 2004, 18:22

Konsole/CLI in wxPython Fenster

Beitragvon burli » Freitag 22. August 2008, 11:59

Hi,
kann man irgendwie ein normale Konsole/CLI in ein wxPython Fenster oder Panel packen? Also keine Python Shell. In der wxPython Demo hab ich dazu nichts gefunden.
Benutzeravatar
roschi
User
Beiträge: 225
Registriert: Samstag 29. März 2008, 18:58
Wohnort: Thueringen, Deutschland
Kontaktdaten:

Beitragvon roschi » Samstag 6. September 2008, 15:21

hallo!

naja, also ich wuerd sagen:
entweder du schreibst dir eine eigene shell, die du dort einbindest, oder du machst was ueber subprocess.read() und dann halt auch wieder so die befehle vom benutzer senden.

mfg
roschi
Fuer Alle, die in Python einsteigen wollen, kann ich das Buch A Byte of Python nur waermstens empfehlen!
lunar

Beitragvon lunar » Sonntag 7. September 2008, 12:45

Unter Windows oder Linux/Unix?
burli
User
Beiträge: 1116
Registriert: Dienstag 9. März 2004, 18:22

Beitragvon burli » Montag 8. September 2008, 06:52

Erst mal für Linux
lunar

Beitragvon lunar » Montag 8. September 2008, 16:59

Dann würde ich auf einen Terminal-Emulator aufsetzen. Also etwas wie Konsole oder Gnome Terminal, nur eben für wx. Ich persönlich kenne da leider nichts, aber eventuell solltest du diese Frage mal in einem wx-spezifischen Forum oder auf der Mailingliste des Projekts stellen.
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Montag 8. September 2008, 18:18

Ja, bist auf ``vte`` was für GTK+ ist (und viewfach verwendet wird), habe ich für wx selbst nichts brauchbares gefunden.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder