Formatierung von wx.StaticBox

Plattformunabhängige GUIs mit wxWidgets.
Benutzeravatar
Damaskus
Administrator
Beiträge: 890
Registriert: Sonntag 6. März 2005, 20:08
Wohnort: Schwabenländle

Formatierung von wx.StaticBox

Beitragvon Damaskus » Donnerstag 21. August 2008, 09:06

Moin,
folgendes Problem:

Formatiert man das Label von wx.StaticBox und springt dann mit TAB durch die einzelnen Controls dann wird die Farbformatierung der StaticBox zurückgesetzt.
Ruft man danach Refresh() und Update() auf, werden die Formatierungen wieder hergestellt und sie ändern sich auch nicht mehr.

Bsp: http://paste.pocoo.org/show/82875/

Ist das gewollt? Oder ein Bug?
Und wie löse ich das Problem besser als in dem Snippet dargestellt.

Gruß
Damaskus
CM
User
Beiträge: 2464
Registriert: Sonntag 29. August 2004, 19:47
Kontaktdaten:

Beitragvon CM » Donnerstag 21. August 2008, 09:48

Hoi,

bei mir (wx.version() == '2.8.4.0 (gtk2-unicode)' - jou, schon länger kein Update mehr ...) kann ich das Problem nicht nachvollziehen. An der Formatierung ändert sich nichts, auch wenn ich Refresh() und / oder Update() auskommentiere und egal wie ich zwischen den Ctrls springe.

Gruß,
Christian
Benutzeravatar
Damaskus
Administrator
Beiträge: 890
Registriert: Sonntag 6. März 2005, 20:08
Wohnort: Schwabenländle

Beitragvon Damaskus » Montag 1. September 2008, 15:41

Und nun das beste...
Sobald ich das ganze File per py2exe zusammenpacke ist das Problem beseitigt!

Gruß
Damaskus
CM
User
Beiträge: 2464
Registriert: Sonntag 29. August 2004, 19:47
Kontaktdaten:

Beitragvon CM » Dienstag 2. September 2008, 18:13

Schön - aber wenn das nicht strange ist ... Schade, dass sonst niemand geantwortet hat - vielleicht könnte man das Problem festnageln.

Gruß,
Christian

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder