Come2Linux, Python-Referent gesucht

Alles, was nicht direkt mit Python-Problemen zu tun hat. Dies ist auch der perfekte Platz für Jobangebote.
Antworten
Gnushi
User
Beiträge: 77
Registriert: Dienstag 12. Dezember 2006, 09:49

Mittwoch 20. August 2008, 09:26

Hallo zusammen!

Am 15. und 16. November 2008 finden die vierten Come2Linux - Linuxtage in Essen statt.

Der Veranstaltungsort ist wie die letzten Jahre die Universität Duisburg-Essen, Universitätsstrasse 2, 45141 Essen.

Für Anfahrtsbeschreibungen und aktuelle Neuigkeiten besucht http://www.come2linux.org/

An den Außenwänden möchten wir den verschiedenen LUGs und Projekten die Gelegenheit geben, sich vorzustellen, kennenzulernen und sich als regionaler Ansprechpartner bekannt zu machen.

Dazu folgende Frage:

** Wer ist bereit, einen Vortrag im Bereich Python unter Linux zu halten?

Im letzten Jahr habe ich das selber gemacht, vielleicht hat ja dieses Jahr jemand von euch Lust?

Wir sind für alle Fragen oder Anregungen offen und dankbar für jede Art von Feedback.

Liebe Grüße

GnuShi
Benutzeravatar
Rebecca
User
Beiträge: 1662
Registriert: Freitag 3. Februar 2006, 12:28
Wohnort: DN, Heimat: HB
Kontaktdaten:

Mittwoch 20. August 2008, 09:41

Hey, Essen ist ja gar nicht so weit weg! Ich weiss noch nicht, ob ich selbst da Zeit habe, aber ich werde die Anfrage auf jeden Fall mal an [wiki]pyCologne[/wiki] weiterleiten.

Was fuer einen Umfang habt ihr euch denn vorgestellt, und was fuer ein Publikum kann man erwarten (Vorkenntnisse)?
Offizielles Python-Tutorial (Deutsche Version)

Urheberrecht, Datenschutz, Informationsfreiheit: Piratenpartei
Gnushi
User
Beiträge: 77
Registriert: Dienstag 12. Dezember 2006, 09:49

Mittwoch 20. August 2008, 10:07

Hi Rebecca!
Rebecca hat geschrieben:Hey, Essen ist ja gar nicht so weit weg!
Oh fein. Schau doch mal vorbei. Habe auch gerade auf der Debian ML eine Anfrage eingereicht.
Was fuer einen Umfang habt ihr euch denn vorgestellt, und was fuer ein Publikum kann man erwarten (Vorkenntnisse)?
Das Publikum ist meist im Bereich Linux vorgebildet. Im letzten Jahr habe ich einen 45 Minuten Vortrag von "Hallo Welt" bis zu Modulen gehalten, der gut besucht war. Du kannst dir die Zielgruppe selbst aussuchen und einen Vortrag zu z. B. "PyGame" halten. Oder was auch immer. Es muss kein Anfängervortrag sein. :wink:

GnuShi
Gnushi
User
Beiträge: 77
Registriert: Dienstag 12. Dezember 2006, 09:49

Montag 13. Oktober 2008, 09:07

Hallo zusammen!

Die Come2Linux findet dieses Jahr leider doch nicht statt.

Liebe Grüße

GnuShi
Antworten